Nachrichtenarchiv Ökumene

Bei der 5. „Denkbar“-Diskussionsrunde in Lüdenscheid stand die Zusammenarbeit von katholischen und evangelischen Kirchengemeinden auf dem Programm.

Das ökumenische Credo-Projekt ermutigt dazu, das eigene Glaubensbekenntnis niederzuschreiben. Ein "Inspirationstag" am 24. Juni gibt Gelegenheit,...

"Wenn alte Wunden niemanden mehr jucken" war der Akademieabend in der "Wolfsburg" überschrieben. Ökumene - so der Tenor - ist zu einer...

Dialog-Bibelarbeit mit Bischof Overbeck und der Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Annette Kurschus, auf dem Kirchentag in Berlin.

Das Katholische und das Evangelische Büro in Düsseldorf laden die neu gewählten Abgeordneten vor Beginn der Parlamentsarbeit am Mittwoch, 1. Juni, zum...

Generalvikar Klaus Pfeffer veröffentlicht sein Buch „Christsein ist keine einfache Angelegenheit“ über den evangelischen Theologen und...

Das Exerzitienrefererat lädt dazu ein, persönliche Glaubensbekenntnisse aufzuschreiben. Ziel ist die Gestaltung eines Impulsheftes für ökumenische...

Der Duisburger Jurist und Gründer des „Gesprächskreises Hamborn“ starb im Alter von 85 Jahren. Große Verdienste im Miteinander der Konfessionen an...

Am Sonntag, 21. Mai, 16 Uhr stellen Studierende und Dozenten bei einem Konzert in der Matthäuskirche die Ergebnisse einer Werkwoche zur Musik des...

Die ZDF-Journalistin und der Bestsellerautor waren mit ihrem Buch über Martin Luther zu Gast im Bischöflichen Generalvikariat.