Personalarbeit überprüfen und weiterentwickeln

Die MHG-Studie weist darauf hin, dass eine intransparente Personalarbeit und Versetzungspraxis zu einem unangemessenen Umgang mit Hinweisen auf Fehlverhalten von Priestern, zur Vertuschung strafbarer Handlungen und anderen fehlerhaften Vorgehensweisen führt und sexualisierte Gewalt ermöglicht.

Darum hat das Bistum Essen die Personalarbeit für das pastorale Personal analysieren lassen.

Projektgruppe "Personalarbeit"

  • Stefan Hergemöller - Leiter der Hauptabteilung "Personal und Verwaltung"
  • Regina Laudage-Kleeberg - Referentin für Organisationsentwicklung
  • Markus Etscheid-Stams - Persönl. Referent Generalvikar & Leiter Stabsbereich Strategie und Entwicklung
  • Dr. Kai Reinhold - Personaldezernent und Regens
  • Christina Nestler-Brall

Projektleitung

Ansprechpartner

Referentin im Stabsbereich Strategie und Entwicklung

Dr. Andrea Qualbrink

Zwölfling 16
45127 Essen

Persönl. Referent Generalvikar & Leiter Stabsbereich Strategie und Entwicklung

Markus Etscheid-Stams

Zwölfling 16
45127 Essen