Suche

9098 Treffer:
Pilgerweg 3: Oberhausen - Essen  

Pilgerweg 3: Oberhausen - Essen Der Abschnitt Bottrop – Oberhausen – Essen bietet eine erstaunliche Dichte von Eindrücken, die Vergangenes und Gegenwärtiges miteinander verbinden: z.B. zahlreiche Graffitis entlang der alten Zechenbahn Jacobi-Haniel, das Gelände der Oberhausener Landesgartenschau 1999 (OLGA-Park) oder die im Rahmen der…

 
Sonder-MAV  

Sonder-Mitarbeitervertretung der Gemeinde- und PastoralreferentInnen und der Pastoralen Mitarbeitenden Die Sonder-MAV ist ein von den im Bistum Essen beschäftigten angestellten Gemeinde-, PastoralrefentenInnen und pastoralen MitarbeiterInnen demokratisch gewähltes Organ. Neun Frauen und Männer aus den Berufsgruppen nehmen die von der…

 
Mit Palmsonntag beginnt die Heilige Woche  

Die Erinnerung an den Einzug in Jerusalem läutet die Karwoche ein, in der Liebe und Verrat, Leiden, Hinrichtung und Tod Jesu im Mittelpunkt stehen. Erst am Abend des Karsamstags wendet sich die Trauer in Euphorie, wenn die Christinnen und Christen in der Osternacht die Auferstehung Jesu von den Toten feiern.Grüne Zweige, graue Esel und kräftige…

 
Zwischen Halbzeit und Heiligtum: Eine Suche nach Fußballgöttern im Ruhrgebiet  

Es gibt offensichtliche Parallelen, aber auch deutliche Unterschiede zwischen Religionen und der vermeintlichen „Ersatzreligion” Fußball. Darüber haben am Mittwoch der Essener Generalvikar und Schalke-Fan Klaus Pfeffer, der Seelsorger an der Dortmunder „BVB-Gründerkirche“ Karsten Haug, die Bochumer Religionswissenschaftlerin Sarah Rautert und der…

 
„Denkbar“ motiviert zum Austausch über Glaubensthemen  

Beim 14. „Denkbar“-Abend im Bistum Essen haben sich am Mittwoch gut 80 ehrenamtliche und hauptberufliche Kirchen-Mitarbeitende darüber ausgetauscht, wie und bei welchen Gelegenheiten man mit anderen Menschen über Glaubensthemen ins Gespräch kommt.„Sach et – mach et!“ Unter diesem kernigen Motto im besten Ruhrpott-Slang haben sich am Mittwoch, 20.…

 
Bistum setzt auf Betroffenenbeteiligung, um Missbrauchs-Prävention und Aufarbeitung zu verbessern  

Ein Jahr nach Vorstellung der Aufarbeitungsstudie zu sexualisierter Gewalt ist die Betroffenenarbeit im Bistum Essen neu aufgestellt: Seit Herbst 2023 gibt es eine feste Vereinbarung zur Zusammenarbeit zwischen dem Bistum und dem Betroffenenbeirat – samt Budget und einer hauptberuflichen Referentin, die den Beirat unterstützt und Betroffene bei…

 
„Alles Liebe!“: BENE-Jubiläumsausgabe zum schönsten Gefühl der Welt  

Hält Liebe jung? Wenn das stimmt, kommt BENE diesmal besonders frisch daher. Denn das Magazin des Bistums Essen erscheint jetzt bereits zum 50. Mal – und steht unter dem Motto „Alles Liebe!“. Die Jubiläumsausgabe feiert das schönste Gefühl der Welt mit Geschichten, die zeigen, wo sich in unserer Region kleine und große Spuren von Liebe entdecken…

 
Kreuzweg mit Bischof Overbeck am Karfreitag auf der Halde Haniel  

Die einzigartige Ruhrgebiets-Tradition verbindet am Karfreitag, 29. März, zentrale Inhalte des christlichen Glaubens mit der Erinnerung an den Bergbau und die Werte, die diesen Industriezweig geprägt haben.Zum traditionellen Karfreitags-Kreuzweg begleitet Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck am Freitag, 29. März, wieder zahlreiche Christinnen und…

 
Essener Dom feiert Kar- und Ostertage mit vielfältigem Programm  

Gottesdienste, Konzerte und Begegnung an den wichtigsten Feiertagen der Christenheit.##1##Mit der Feier des Palmsonntags, dieses Jahr am 24. März, beginnen für Christinnen und Christen die Kar- und Ostertage. Nach dem Einzug Jesu in Jerusalem am Palmsonntag steht in den darauffolgenden Tagen die Erinnerung an das letzte Abendmahl Jesu mit seinen…

 
Essener Gespräche betonen Grenzen des kirchlichen Strafrechts bei der Aufarbeitung sexualisierter Gewalt in der katholischen Kirche  

Der Skandal um sexualisierte Gewalt in der katholischen Kirche hat die Frage nach den Möglichkeiten und Grenzen des kirchlichen Strafrechts und seines Verhältnisses zum staatlichen Strafrecht mit ganz neuer Brisanz gestellt. Über deren bisherige rechtliche Ausgestaltung diskutierten bei den diesjährigen Essener Gesprächen am 11. und 12. März in…

 
51 60 9098