Suche

9057 Treffer:
Denkbar  

Der Ort war bewusst gewählt. Die „Alte Lohnhalle“ in Wattenscheid war früher der Ort, an dem die Kumpels ihren verdienten Lohn für die harte Arbeit entgegennehmen durften. Heute dient die ehemalige Lohnhalle der Zeche Holland als Veranstaltungszentrum und ist verbunden mit einem Gründer- und Technologiezentrum. Gut 80 Teilnehmende haben sich…

 
Bischöfe stellen sich gegen die AfD und segnen Aufrüstung ab  

Mit einem klaren Bekenntnis gegen völkisch-nationalistisches Denken, einem neuen Friedenswort und neuen Initiativen für mehr Synodalität in der katholischen Kirche in Deutschland ist am Donnerstag die Frühjahrsvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz in Augsburg zu Ende gegangen.Abgrenzung von der AfD, Streit mit Rom über Kirchenreformen…

 
Bistum Essen ermöglicht Einsicht in Akten zu Fällen sexualisierter Gewalt  

Zur persönlichen sowie zur wissenschaftlichen Aufarbeitung von Fällen sexualisierter Gewalt im Bereich des Bistums Essen ermöglicht das Bistum nun unter bestimmten Bedingungen die persönliche Einsicht in Akten zu Missbrauchsfällen sowie die schriftliche Auskunft zu Inhalten aus diesen Akten.Um Betroffene von sexualisierter Gewalt bei der…

 
Hilfe bei sexualisierter Gewalt  

Zur persönlichen sowie zur wissenschaftlichen Aufarbeitung von Fällen sexualisierter Gewalt im Bereich des Bistums Essen ermöglicht das Bistum nun unter bestimmten Bedingungen die persönliche Einsicht in Akten zu Missbrauchsfällen sowie die schriftliche Auskunft zu Inhalten aus diesen Akten. Betroffene sexualisierter Gewalt, die Missbrauch…

 
„Christlich leben. Mittendrin.“: Der Prozess zur Weiterentwicklung der kirchlichen Landschaft im Bistum Essen  

„Christlich leben. Mittendrin.“ Unter diesem Titel startet nun der im Mai des vergangenen Jahres angekündigte Prozess zur Weiterentwicklung des Ruhrbistums, bei dem die kirchlichen Einrichtungen und Organisationen auf Ebene der Städte und Kreise neu und stärker miteinander vernetzt werden sollen. Ziel ist es, das kirchliche Leben angesichts der…

 
Offizialat  

Außenstelle des Bischöflichen Offizialates Münster im Bistum Essen Zwöfling 14 45127 Essen Telefon: 0201 / 2204 332 oder 0201 / 2204 488 Telefax: 0251 / 495 6020 E-Mail: offizialat@bistum-muenster.de Mehr Informationen: Bischöfliches Offizialat MünsterDas Bischöfliche Offizialat (von lat. officium = "Amt") ist als…

 
Bischöfe bekräftigen Einheit mit Rom und vertagen Abstimmung über Synodalen Ausschuss  

Zum Auftakt der Frühjahrsvollversammlung in Augsburg setzen die deutschen Bischöfe ein starkes Zeichen der Einheit mit dem Vatikan. Zugleich mahnt der Bischofskonferenz-Vorsitzende Bätzing weitere Gespräche über Kirchenreformen mit Rom an. Themen wie Demokratie, Antisemitismus, die Positionierung gegenüber der AfD und die…

 
Pastor Hans-Peter Latsch verstorben  

Am 10. Februar ist im Alter von 89 Jahren Pastor Hans-Peter Latsch verstorbenAm 10. Februar ist im Alter von 89 Jahren Pastor Hans-Peter Latsch verstorben.Der Verstorbene, der in Oberhausen gewohnt hat, wurde am 25.6.1934 in Oberhausen-Osterfeld geboren und am 22. Februar 1964 in Essen zum Priester geweiht.Nach seiner Weihe war er zunächst…

 
Bischof Overbeck setzt Gemeinsamen Rat als synodales Gremium im Bistum Essen ein.  

Rat mit 21 stimmberechtigten Mitgliedern aus Gremien und Gruppen im Bistum Essen wird Bischof Overbeck bei Grundsatzfragen im Ruhrbistum beraten. So möchte der Bischof „mehr Beteiligung an Beratungs- und Entscheidungsprozessen ermöglichen.“ Dadurch werde im Bistum Essen ein nächster Schritt zur Stärkung und Weiterentwicklung von Synodalität…

 
Warum der Kirche der Umgang mit eigener Schuld so schwer fällt  

Wie die Kirche mit ihrer eigenen Schuld umgeht, ist aktuell Thema einer Fachtagung in der Bistumsakademie „Die Wolfsburg“. Einer der Referenten, der Salzburger Dogmatik-Professor Hans-Joachim Sander, beleuchtet das Thema im Interview und betont: „Die kirchliche Schuld, die nicht elementar bearbeitet wird, ist eine Gesamtblockade der kirchlich…

 
11 20 9057