Pressemeldungen

Ruhrbischof Overbeck ruft bei einem Podium in der Katholischen Akademie in Bayern zu mehr Kompromissbereitschaft in der Demokratie auf und macht sich…

von Simon Wiggen

Klaus Pfeffer spricht beim Jahresempfang der Stadtkirche Duisburg über die Zukunft der Kirche im Ruhrgebiet. Er sieht die aktuelle Krise als Chance,…

von Lisa Mathofer

Mut haben, um Geld zu bitten. Konkrete Ideen gut präsentieren. Mit Spaß Geld geben. Rund 120 Haupt- und Ehrenamtliche im Bistum Essen haben bei der…

von Jens Albers

In seinem kurzen TV-Beitrag am Samstag um 23.35 Uhr in der ARD widmet sich der Essener Priester "völlig verrückten Kirchen" und spricht über die…

Die Feier beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst draußen auf dem Burgplatz. Anschließend führt die Prozession an Segensstationen vorbei durch die…

von Thomas Rünker

Bischof Overbeck diskutiert auf zwei Podien. Zukunftsbildprojekte stellen sich im Katholischen Forum vor. Chormusical "Martin Luther King" in der…

15 Erwachsene zwischen 20 und Mitte 30 wurden am Pfingstmontag im Essener Dom gefirmt. Vorbereitung bei einem gemeinsamen Wochenende und individuellen…

In seiner Pfingstpredigt nennt der Essener Bischof die Kirche Anwältin der Menschlichkeit in Zeiten gesellschaftlichen Umbruchs

Bischof Overbeck: Kirche braucht den glaubwürdigen, mitten in der Welt lebenden Priester.

von Thomas Rünker

Treffen im Essener Bischofshaus plädiert für Fortschritte insbesondere bei den Themen Bildung, Mobilität und soziale Gerechtigkeit.

Newsletter:
Immer gut informiert sein: Mit dem Newsletter des Bistums Essen erhalten sie einmal wöchentlich einen kompakten Überblick über das aktuelle Geschehen im Ruhrbistum. Jetzt hier anmelden

Ansprechpartner

Leitung Stabsabteilung Kommunikation — Pressesprecher

Ulrich Lota

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse

Sekretariat

Therese Konietzko

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

presse@bistum-essen.de

Sekretariat

Gabi Adrian

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

presse@bistum-essen.de