Suche

8282 Treffer:
"Einer der bedeutendsten Schätze der Christenheit"  

Mit einer feierlichen Vesper im Essener Dom, der Segnung der Ausstellungsräume und einem Empfang wurde jetzt die Einweihung des neu gestalteten Domhofes und die Wiedereröffnung der Domschatzkammer gefeiert.Domschatzkammer Essen wiedereröffnetMit einer feierlichen Vesper im Essener Dom, der Segnung der Ausstellungsräume und einem Empfang wurde…

 
"Einladende Kirche für die Suchenden sein“  

Zum Festakt anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Kardinal-Hengsbach-Hauses kamen zahlreiche Gäste in das Haus nach Essen-Werden. In seiner Festrede widmete sich Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur der Wochenzeitung "Die Zeit", kritisch der aktuellen Situation der katholischen Kirche in Deutschland. Festakt zum 50-jährigen Bestehen des…

 
"Eisernes" Priesterjubiläum  

Vor 65 Jahren, am 21. Dezember 1944, wurde er von Joseph Kardinal Frings in Bad Honnef zum Priester geweiht: Prälat Klaus Malangré, der langjährige "Personalchef" des Bistums Essen feierte sein "Eisernes" Priesterjubiläum.Prälat Klaus Malangré vor 65 Jahren geweihtVor 65 Jahren, am 21. Dezember 1944, wurde er von Joseph Kardinal Frings in Bad…

 
"Entdecke dich selbst" - Ein Gesundheitstag für Frauen  

Zum 4. Gesundheitstag für Frauen lädt die Contilia Gruppe für Donnerstag, 7. Juli, in das Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern in Essen-Schuir ein. Ab 9.30 Uhr werden Kurse, Vorträge und vieles mehr angeboten.Zum 4. Gesundheitstag für Frauen im Rahmen der Reihe "Brot und Rosen" lädt die Contilia Gruppe in Zusammenarbeit mit…

 
"Es geht um Lebensdeutung und Lebensgestaltung"  

Insgesamt 52 Orte im Bistum Essen werden im Kulturhauptstadtjahr 2010 zu "Spirituellen Kulturtankstellen". Es sind Orte, die aufzeigen, wie Menschen ihr Leben deuten und gestalten. 52 Orte im Bistum Essen werden 2010 zu „Spirituellen Kulturtankstellen“Zusätzliche „Tankstellen“ wird das Ruhrgebiet im kommenden Jahr erhalten. Aber nicht…

 
"Es gibt keine Alternative zum Friedensprozess"  

Bischof Overbeck hat sich als Vorsitzender des Lateinamerika-Hilfswerks Adveniat in Kolumbien über die Fortschritte im Friedensprozesse zwischen der Regierung und der Rebellenorganisation FARC informiert. Im Interview äußert er sich zum Fortgang des Dialogs und zur Moderatorenrolle der Kirche."Der gesamte Kontinent befindet sich in einem…

 
"Es ist schön, dass jemand für mich betet"  

Regelmäßiges Beten ist heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr. Doch dass Beten Menschen hilft, davon sind die über 40 neue Gebetspaten im Ruhrbistum fest überzeugt. Daher nehmen sie Anliegen von Menschen aus dem Ruhrgebiet ein Jahr in ihre Gebete auf.Über 40 neue Gebetspaten im RuhrbistumMit einem festen Händedruck und breiten Lächeln…

 
"Es sind die besonderen Momente"  

Es sind die Begegnungen, das persönliche Gespräch und die vielen Menschen, die die Touristenseelsorge auf Texel auszeichnen. Seit über 40 Jahren sind Seelsorgeteams aus dem Ruhrbistum im Sommer für Touristen und Inselbewohner auf dem niederländischen Eiland in den Dünen vor Ort.Sie ist mitten drin - dort wo Menschen ihren Urlaub verbringen: Die…

 
"Essener Osterspiel" am Ursprungsort  

"Visitatio sepulchri - Das Essener Osterspiel", ein liturgisches Schauspiel aus dem 14. Jahrhundert, wird am 24. und 25. April an seinem Ursprungsort, dem ehemaligen freiweltlichen Damenstift und heutigen Essener Dom, aufgeführt.Liturgisches Schauspiel aus dem 14. Jahrhundert im Essener DomIm Rahmen der Reihe "musica enchiriadis" -…

 
"Ethische Perspektiven eröffnen"  

Die Bundeswehr steht vor dem großen Wandel. Die Reform sieht eine drastische Verkleinerung der Truppe vor. Auch die Militärseelsorge muss dieser Veränderung begegnen. In einem domradio.de-Interview spricht Overbeck über die Auswirkungen.Militärbischof Overbeck spricht im domradio.de-Interview über die Reformen in der Bundeswehr und die…

 
71 80 8282