Pastor Norbert Rieks verstorben

Am Samstag, 15. Oktober 2022, ist Pastor Norbert Rieks verstorben

Am Sanstag, 15. Oktober 2022, ist Pastor Norbert Rieks verstorben.

Der Verstorbene, der in Essen gewohnt hat, wurde am 13. Februar 1935 in Gelsenkirchen geboren und am 23. Juli 1960 ebenfalls in Gelsenkirchen zum Priester geweiht. Nach seiner Weihe war Norbert Rieks zunächst als Neupriester in St. Cyriakus in Bottrop tätig.

Von November 1960 an wurde er als Kaplan an St. Clemens Maria Hofbauer in Essen-Altendorf, ab 1965 an St. Joseph in Duisburg-Hamborn und ab 1971 an St. Marien in Oberhausen eingesetzt. Im Jahr 1977 ernannte der Bischof von Essen Norbert Rieks als Pfarrer der Pfarrei St. Marien in Schwelm. Die Ernennung zum Pfarrer der Pfarrei St. Mariä Himmelfahrt in Essen-Altendorf erfolgte im Juni 1985.

Nachdem er aus gesundheitlichen Gründen auf das Amt des Pfarrers verzichtet hatte, wurde Norbert Rieks zu Beginn des Jahres 2000 als Pastor der Pfarreien St. Antonius und St. Mariä Geburt in Essen-Frohnhausen ernannt.

Mit der Neuerrichtung der Pfarrei St. Antonius in Essen-Frohnhausen im Oktober 2003 übernahm er die Aufgabe als Pastor in der Pfarrei St. Antonius. Hier blieb er auch nach der Pfarreireform im Jahr 2008 im Dienst, bevor er im Jahr 2010, mit Vollendung seines 75. Lebensjahres, in den Ruhestand versetzt wurde.

Norbert Rieks war „durch und durch“ Priester und ein empathischer Seelsorger. Auch als Ruheständler und bis zuletzt im Essener Marienhaus übernahm er weiterhin gerne im Rahmen seiner Möglichkeiten priesterliche Dienste.

Das Auferstehungsamt wird gefeiert am Montag, 24.10.2022 um 10:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Antonius, Kölner Straße 33 in 45145 Essen. Die Beisetzung erfolgt im Anschluss in der Priestergruft des Katholischen Margareten-Friedhofs, Margaretenstraße 21 in 45145 Essen-Frohnhausen. Mitbrüder, die am Begräbnisamt teilnehmen, werden gebeten, Chorkleidung zu tragen.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse