Ministerpräsident Laschet diskutiert im Mariengymnasium

Bistum Essen

CDU-Politiker kommt auf Einladung der Schülervertreter am 7. Mai gemeinsam mit dem Essener Oberbürgermeister Thomas Kufen in die bischöfliche Schule.

Auf Einladung der Schülervertreter des Essener Mariengymnasiums stellt sich NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Montag, 7. Mai, in der katholischen Schule den Fragen der Schüler. Oberbürgermeister Thomas Kufen (CDU) wird Laschet bei seinem Besuch in Essen-Werden begleiten.

Laschet ist nicht der erste hohe Politiker, der mit den Schülern des Mariengymnasiums diskutiert: Im vergangenen Sommer war der damalige Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) der Einladung der Schülervertreter ins „Forum“ der bischöflichen Schule gefolgt.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse