von Cordula Spangenberg

Markus Potthoff spricht im Deutschlandfunk

Der Leiter der Hauptabteilung „Pastoral und Bildung“ im Essener Generalvikariat hält vom 3. bis 8. Mai die Morgenandachten

In den Morgenandachten des Deutschlandfunks ist in der Woche vom 3. bis 8. Mai jeweils um 6.35 Uhr ein Beitrag von Markus Potthoff zu hören, dem Leiter der Hauptabteilung „Pastoral und Bildung“ im Generalvikariat des Bistums Essen. Die Beiträge können jeweils live im Radio auf der UKW-Frequenz 96,5 Mhz angehört werden. Auf dem Smartphone, Tablet oder zuhause am PC findet man die Beiträge unter www.deutschlandfunk.de.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse