Namen und Daten

Gerhard Valerius

Am Freitag, 3. April 2020, ist Pater Gerhard Valerius verstorben. Der Verstorbene, der in Mülheim wohnte, wurde am 14. Februar 1945 in Leienkaul / Kreis Cochem geboren. Seine Ordensprofess legte er am 1. Mai 1968 in Maria Martental ab. Am 4. Mai 1974 wurde er in Freiburg im Breisgau zum Priester geweiht.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse