Kirchentag: Privatquartiere gesucht!

Bistum Essen

Für die Besucherinnen und Besucher werden noch dringen private Schlafmöglichkeiten gesucht.

Alle zwei Jahre zieht der Evangelische Kirchentageine Stadt fünf Tage lang in seinen Bann. Über 100.000 Menschen jeden Alters, unterschiedlicher Religionen und Herkunft kommen zusammen, um ein Fest des Glaubens zu feiern und über die Fragen der Zeit nachzudenken und zu diskutieren. Vom 19. – 23. Juni findet in Dortmund der diesjährige Kirchentag statt.

Die Veranstalter benötigen noch dringend private Unterkünfte für die Besucherinnen und Besucher. Es werden noch Gastgeber gesucht, die ein Bett, ein Sofa oder eine einfache Liege für einen Kirchentagsgast zur Verfügung stellen. Wer Lust auf Gastfreundschaft und neue Menschen hat, kann seine Schlafmöglichkeit direkt über die „Schlummernummer“ 0231 99768-200 oder unter kirchentag.de/privatquartier anmelden.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse