Pater Philipp Reichling spricht „Hörmal“ auf WDR 2

Über das uralte Ritual, Stars den roten Teppich auszurollen

Pater Philipp Reichling spricht im Monat April auf WDR 2 in der Sendung „Hörmal“ an allen Sonn- und Feiertagen um 7.45 Uhr. Am kommenden Sonntag nimmt er den Einzug Jesu in Jerusalem zum Anlass, um über das alte Ritual nachzudenken, den roten Teppich auszurollen. Stars – ob Politiker oder Pop-Ikonen - ständen in der Gefahr, abzuheben und den Kontakt zur Welt zu verlieren.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse