Ausgedruckt am:  28.11.14

Start > 

28. November 2014

Hiesinger wirbt für mehr Selbstbewusstsein im Revier

Bei der ersten öffentlichen Veranstaltung des neu gegründeten Rates für Wirtschaft und Soziales stand das Spannungsfeld "Heimat, Region und Globalisierung" im Fokus". Neben dem Thyssen-Krupp-Chef diskutierte Ruhrbischof Overbeck mit Wirtschaftsminister Garrelt Duin und dem "Wirtschaftsweisen" Professor Christoph Schmidt. Mehr

25. November 2014

Damit Jugendliche eine lebenswerte Zukunft haben

Das Kerzenziehhaus der Bischöflichen Aktion Adveniat hat auf dem Weihnachtsmarkt in der Essener Innenstadt seine Tore geöffnet. Damit Jugendliche eine lebenswerte Zukunft haben, fließt der Erlös diesmal ein Bildungs- und Betreuungszentrum in Fortaleza, einer Küstenstadt im Nordosten Brasiliens. Mehr

22. November 2014

Kirchengemeinschaft als Glaubensgemeinschaft

Sich um die Ökumene zu sorgen und die Einheit der Christen zu leben, ist ein wesentlicher Glaubensvollzug. Das unterstrich Bischof Overbeck im Gottesdienst zum 50. Jahrestag der Verabschiedung und Veröffentlichung des Ökumene-Dekrets des Zweiten Vatikanischen Konzils. Die Einheit der Christen mache ihr Wesen als Kirche aus. Mehr

20. November 2014

„Eine Initiative für eine neue Kultur des Sterbens“

Keine Unterstützung beim Suizid. Keine Freigabe der so genannten "Tötung auf Verlangen". Darüber waren sich Ruhrbischof Overbeck, Politiker, Mediziner, Juristen und Ethiker bei der Podiumksdiskussion zum Thema "Sterbehilfe" in der Katholischen Akademie "Die Wolfsburg" in den Grundzügen einig. Mehr

19. November 2014

Zukunft durch sparsame Haushaltsführung sichern

Die Finanzierung der kirchlichen und sozialen Aufgaben des Ruhrbistums langfristig sicher zu stellen, ist und bleibt für Generalvikar Klaus Pfeffer zentrales Ziel der Haushaltsführung. Der Haushalt 2015 des Bistums Essen weist ein Gesamtvolumen von 230 Mio. Euro (2014: 254 Mio. Euro) auf. Das Netto-Kirchensteueraufkommen werde 2015 sinken. Mehr

14. November 2014

Ruhrbistum feiert "50 Jahre Ökumene-Dekret"

Vor 50 Jahren wurde das Ökumene-Dekret des Zweiten Vatikanischen Konzils verabschiedet und veröffentlicht. Daher lädt das Bistum Essen für Freitag, 21. November, 19.00 Uhr, zu einem Gottesdienst mit Bischof Overbeck und Repräsentanten anderer christlicher Religionen in den Essener Dom ein. Mehr

12. November 2014

Barmherzigkeit: Nicht reden, sondern machen

Der Begriff der Barmherzigkeit im Christum und Islam stand im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion mit dem Kölner Erzbischof Kardinal Woelki und dem muslimischen Theologen Professor Khurchide in der Akademie "Die Wolfsburg". Konsens des Abends war es, Barmherzigkeit konkret zu leben und nicht nur darüber zu sprechen. Mehr

Treffer 1 bis 7 von 842
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Essenerin führt Konferenz der Beauftragten für Gemeindereferenten

Als neue Vorsitzende der Konferenz der bundesweiten Diözesanbeauftragten kümmert sich Ingeborg Klein künftig auch um die weitere Entwicklung des Berufsbildes Mehr

Ausstellung in Duisburg informiert über Rechte behinderter Menschen

Rund um den Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am Mittwoch, 3. Dezember, informiert in der kommenden Woche die Ausstellung "Licht ins Dunkel" über die UN-Behindertenrechts-Konvention. Mehr

Medienforum zeigt Film „Der Essener Dom“

Zu sehen ist am 27. November 2014 im Medienforum der Film "Der Essener Dom". Anschließend sprechen Experten der Domschatzkammer über die historische Bedeutung des Gotteshauses. Mehr

Preis für Essener Pastor Dr. Andreas Geßmann

Der Essener Pastor Dr. Andreas Geßmann wurde jetzt in München in Anerkennung seiner herausragenden Doktorarbeit mit dem Johann Michael Sailer-Preis ausgezeichnet. Mehr

Zehn neue Gottesdienst-Leiter im Bistum Essen

Nach einem Qualifizierungskurs freuen sich die Ehrenamtlichen aus Mülheim, Duisburg, Witten, Gelsenkirchen und Essen auf ihre ersten Einsätze als Leiter von Wort-Gottes-Feiern. Mehr

„Essener Adventskalender“ gibt sich geheimnisvoll

In den Kirchengemeinden des Bistums Essen ist jetzt die neue Auflage des beliebten Familienbegleiters durch die Advents- und Weihnachtszeit erhältlich.  Mehr

Advent zum Mitnehmen

Unter dem Titel "Advent to go" verteilt das Ruhrbistum mit dem BDKJ, der Caritas und dem KiTa-Zweckverband 40.000 Tüten in der Vorweihnachtszeit. Gepackt werden die Tüten zur zeit im Franz-Sales-Haus. Mehr

Treffer 1 bis 7 von 804
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Orgelmeditationen und Kurzführungen im Advent

Weihnachtsstress und Einkaufshektik! Volle Straßen und Gedränge in den Warenhäusern! Man sehnt sich nach Entspannung. Momente der Ruhe und Muße schenken die "Orgelmeditationen im Advent" an jedem Samstag um 12.00 Uhr im Essener Dom. Mehr

Grave fordert von Pharma-Industrie mehr Einsatz in Entwicklungsländern

Im Nachhaltigskeitsbericht der forschenden Arzneimittelhersteller erinnert der Essener Weihbischof die Branche an ihre Zusagen. Mehr

Europas Rebellen

Um die Bestrebungen nach Unabhängigkeit in der Europäischen Union - wie etwa in Schottland und Katalonien - geht es auf einer Diskussionsveranstaltung am Mittwoch, 3. Dezember 2014, im Katholischen Stadthaus Duisburg. Mehr

Welche Paarbeziehungen haben einen Platz in der Kirche?

"Paarbeziehungen, Sexualität, Ehe und Familie im Wandel" heißt eine Tagung der Akademie "Die Wolfsburg" am kommenden Wochenende. Mehr

Warum ich gerne Muslim bin

Aus seinem Buch "Osama bin Laden schläft bei den Fischen" - einem literarischen Roadmovie, klug, witzig, authentisch, zum Denken anregend - liest der Autor Ahmad Milad Karimi am 2. Dezember 2014 im Medienforum des Bistums Essen. Mehr

Texte und Musik gegen häusliche Gewalt

Am Dienstag, 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, nähert sich die Schauspielerin Anja Bilabel im Essener Medienforum mit Texten und Musik auf leichte Art diesem heiklen Thema. Mehr

WDR überträgt Gottesdienst aus Essen

Aus der Klosterkirche der Franziskusschwestern in Essen überträgt der Westdeutsche Rundfunk auf seinem Radiosender WDR 5 am 30. November 2014 den katholischen Gottesdienst. Mehr

Treffer 1 bis 7 von 913
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Weitere Angebote des Bistums im Überblick:

Bischof Overbeck
BENE-Magazin
Spendenaktion
Klosterfürbitte
Essener Dom
Jugend im Bistum
KiTa Zweckverband
Die Jugendstiftung
Hengsbach-Haus
"Die Wolfsburg"
Medienforum Essen
Bildungsangebote
Domschatz Essen
Domgottesdienste

Aktuelle Meldungen der Katholischen Nachrichten-Agentur.

Freitag, 28. November 2014
Mindestens 1.088 Straßen, Wege, Gassen und Plätze sind in Deutschland nach dem Gesellenvater Adolph Kolping benannt. Aneinandergereiht hätten sie die Länge der Entfernung von Köln bis Nürnberg.
Freitag, 28. November 2014
Papst Franziskus besucht bis Sonntag die Türkei. Anlass der sechsten Auslandsreise von Franziskus ist eine Begegnung mit dem Ökumenischen Patriarchen Bartholomaios I. am Wochenende in Istanbul.
Donnerstag, 27. November 2014
Seit rund 20 Jahren führen der Vatikan und die iranische Organisation für islamische Kulturbeziehungen einen Dialog. Gemeinsam haben sie nun religiösen Extremismus entschieden abgelehnt.
Donnerstag, 27. November 2014
62 Gotteshäuser wurden durch Kämpfe in der Ostukraine beschädigt, deren Kirchenglocken nun fortgeschafft werden. Auch wurden Geistliche verfolgt und Kircheneigentum beschlagnahmt.
Donnerstag, 27. November 2014
Die Präsidentin des Katholischen Deutschen Frauenbunds sieht in der angestrebten Frauenquote für Aufsichtsräte einen Meilenstein in der Gleichstellung von Männern und Frauen.
Donnerstag, 27. November 2014
Zwar will Weihbischof Hans-Jochen Jaschke eine mögliche Rezeptfreigabe der "Pille danach" akzeptieren, ruft aber dazu auf das Medikament nicht allzu leichtfertig einzusetzen.

Inhaltsverzeichnis

Pfarreienfinder

Zu welcher Pfarrei
gehöre ich?

Dokumente zum Download