Ausgedruckt am:  05.08.15

Start > 

30. Juli 2015

Über Nacht zum Flüchtlingsheim

Über Nacht wird eine ehemalige Hauptschule zum Flüchtlingsheim - und der ganze Stadtteil packt mit an. Ehrenamtliche aus der Kirchengemeinde, Parteien, Sportvereine und viele andere. Eine multimediale Web-Reportage aus Gelsenkirchen-Scholven.

21. Juli 2015

Gedenken mit politischem Aspekt

Am nationalen Gedenktag für verstorbene Drogenabhängige Essener Suchthilfe lud zum Gottesdienst für Drogentote ein. Zur Gedenkstunde hatten neben der städtischen Suchthilfe der Christliche Verein Junger Männer (CVJM), die Frauendrogenberatung Bella Donna, die Essener Aidshilfe und die katholische Kirche eingeladen.  Mehr

17. Juli 2015

Bistum Essen stellt kirchliche Jahresstatistik vor

Gut 817.000 Katholiken leben an Rhein, Ruhr und Lenne. Generalvikar Klaus Pfeffer betont großes ehrenamtliches Engagement in Gemeinden, Verbänden, Krankenhäusern, Altenheimen und vielen anderen sozialen Einrichtungen. Mehr

11. Juli 2015

Ein Leben in Schweigen und Gelassenheit

13 Schwestern leben derzeit in der klösterlichen Abgeschiedenheit und das Mitten in Essen. Das Kloster der Karmelitinnen in Essen-Stoppenberg feiert nun sein 50-jähriges Bestehen. Mehr

10. Juli 2015

Ruhrbistum plant 24-Stunden-Kitas

Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck begrüßt das Vorhaben, den Aufbau von Kindertageseinrichtungen die rund um die Uhr geöffnet haben, zu fördern. Gerade im Ruhrgebiet müssten zunehmend beide Elternteile berufstätig sein, da sei eine Unterstützung bei der Kinderbetreuung notwendig. Mehr

06. Juli 2015

„Wie ist Jugend im Bistum Essen?“

Sommer in der Stadt und mitten in der Essener Fußgängerzone lädt ein freier Platz zum Sitzen und Verweilen ein - mit dieser Auftaktaktion zur Sommer-Challenge der Jugend im Bistum Essen sorgten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendpastoral für viele erstaunte Gesichter. Mehr

29. Juni 2015

Ausbau der Jordan-Mai-Schule gesichert

Generalvikar Klaus Pfeffer und der Gladbecker Bürgermeister Ulrich Roland unterzeichneten jetzt eine Kooperationsvereinbarung über den Ausbau der Jordan-Mai-Schule in Gladbeck. Mehr

Treffer 1 bis 7 von 941
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Ruhrbischof diskutiert über die Energiewende

Am Montag, 17. August, spricht Bischof Overbeck in der "Wolfsburg" mit dem Chef des RWE-Konzerns, Peter Terium, NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin und dem Präsident des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt und Energie, Professor Uwe Schneidewind, über die Folgen der Energiewende für das Ruhrgebiet. Mehr

Duisburger Flüchtlingshilfe to go

Der Duisburger Prämonstratenser-Pater Tobias lädt zweimal wöchentlich Flüchtlinge zum gemeinsamen Lauftreff. Neben den Muskeln wird dann auch die deutsche Sprache traniert. Mehr

Ein neues Dach über dem Kopf – und über der Seele

Bischof Overbeck hat das neue Mutterhaus der Franziskusschwestern in Essen-Bedingrade eingeweiht.  Mehr

Wort zum Sonntag: „Freund oder Feind?“

In der ARD-Sendung am Samstag, 1. August 2015 um 23.05 Uhr, thematisiert der Essener Pfarrer Gereon Alter die kaum mehr durchschaubare Lage an der syrischen Grenze. Mehr

Neue Großunterkunft für Flüchtlinge in Gelsenkirchen

Flüchtlinge bleiben drei bis vier Wochen in der ehemaligen Hauptschule, bis sie ihren Asylantrag gestellt haben. Anschließend werden sie auf andere Kommunen verteilt. Die Hilfsbereitschaft der Bürger in Scholven ist beispielhaft.  Mehr

Der Menschenfreundlichkeit Gottes ein Gesicht geben

Weihbischof Zimmermann predigt beim 499. Annenfest in der Pfarrei St. Lambertus in Essen-Rellinghausen Mehr

Fit für Flüchtlinge

Caritas und Bistum starten Schulungsreihe für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit. Wer helfen möchte, erhält hier in vier Modulen Informationen zum Asylrecht und zu Einsatzmöglichkeiten.  Mehr

Treffer 1 bis 7 von 910
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

W wie Willkommen: Bistum Essen setzt Zeichen für Flüchtlinge

Ein deutliches Zeichen gegen Fremdenhass und für Flüchtlinge setzt das Bistum Essen mit seiner Social-Media-Kampagne "W wie Willkommen".  Mehr

Sommerliches Orgelkonzert in Essen-Rüttenscheid

Letztes Konzert der Sommerreihe mit neuem Organisten Dominik Gerhard Mehr

Ehrenzeichen des Bistums für eine Allrounderin

Bischof Overbeck zeichnet Gelsenkirchenerin Elisabeth Lauer für beruflichen und sozialen Einsatz aus Mehr

Josef Orgass verstorben

Besonderes Engagement in der Männerseelsorge und für das Kolpingwerk  Mehr

Auch 2016: Kommunionkindertag am Essener Dom

Am 23. und 31. Januar 2016 lädt das Bistum Essen wieder alle Erstkommunionkinder in den Essener Dom ein. Auf dem Program steht eine Entdeckungsreise durch das Essener Münster. Mehr

Religiöse Erfahrung möglich machen

Domkapitular Dörnemann stellt das „Zukunftsbild“ des Ruhrbistums in der pastoraltheologischen Zeitschrift „Euangel“ vor.  Mehr

Gedenktag für Drogentote in der Anbetungskirche

Einen Gottesdienst für die verstorbenen Drogenabhängigen feiert das Domkapitel zusammen mit der Suchthilfe direkt Essen am kommenden Dienstag, 21. Juli. Mehr

Treffer 1 bis 7 von 1024
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Weitere Angebote des Bistums im Überblick:

Bischof Overbeck
BENE-Magazin
Touristenseelsorge
Flüchtlingshilfe
Klosterfürbitte
Essener Dom
Jugend im Bistum
KiTa Zweckverband
Die Jugendstiftung
Hengsbach-Haus
"Die Wolfsburg"
Medienforum Essen
Bildungsangebote
Domschatz Essen

Aktuelle Meldungen der Katholischen Nachrichten-Agentur.

Mittwoch, 05. August 2015
Papst Franziskus hat darauf hingewiesen, dass wiederverheiratete Geschiedene Teil der Kirche blieben und warb für einen verständnisvollen Umgang mit ihnen in den Pfarreien.
Mittwoch, 05. August 2015
Männer in Paarbeziehungen widmen sich pro Tag 16 Minuten länger ihren Kinder als noch vor 15 Jahren. Frauen verbringen sogar 25 Minuten mehr mit ihrem Nachwuchs. Das ergab jetzt eine Studie.
Dienstag, 04. August 2015
Eine zur 10. Wiederkehr seiner Papstwahl am 18. April ausgestrahlte Sendung des Deutschlandfunks hat dem emeritierten Papst so gut gefallen, dass er sich persönlich beim Sender bedankt hat.
Dienstag, 04. August 2015
Schnelle Abschiebung durch eigene Zentren, Kürzung des Taschengeldes: Bayern will Balkan-Flüchtlinge abschrecken. Opposition und Flüchtlingsrat sprechen von Stigmatisierung.
Dienstag, 04. August 2015
Im ehemaligen Kloster Blankenburg in Oldenburg wird eine Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge eingerichtet. Am Ort ist auch eine Bundesbehörde zur Bearbeitung der Asylanträge ansässig.
Dienstag, 04. August 2015
Der vatikanische Außenminister hat das Abkommen mit dem Iran gewürdigt und gleichzeitig vor einem Auseinanderbrechen des Irak gewarnt. Er forderte eine globale Strategie gegen den Islamischen Staat.

Inhaltsverzeichnis

Pfarreienfinder

Zu welcher Pfarrei
gehöre ich?

Dokumente zum Download