von Thomas Rünker

Kirchenmusik-Studierende laden nach Bochum

In der Bochumer Kunstkirche Christ-König präsentieren die Studierenden der Bischöflichen Kirchenmusikschule am Sonntag, 24. April, um 18 Uhr die Ergebnisse ihrer Werkwoche

Konzert in der Installation „enfilade vers la lumière“

Musik von Sven-David Sandström, Edvard Grieg, Knut Nystedt, Heinrich Schütz, Gerd Zacher und anderen steht auf dem Programm, wenn Studierende der Bischöflichen Kirchenmusikschule Essen am Sonntag, 24. April, in der Bochumer Kunstkirche Christ-König die Ergebnisse ihrer jüngsten Werkwoche präsentieren. Das Konzert inmitten der aktuellen Installation „enfilade vers la lumière“ („In Bewegung dem Licht entgegen“) von Jens J. Meyer beginnt um 18 Uhr in der Kunstkirche am Steinring 34. Gemeinsam mit den Studierenden musizieren aus dem Dozententeam der Kirchenmusikschule Kaija Nuoranne, Prof. Timo Nuoranne, Burkhard Wiggeshoff und Jörg Stephan Vogel. Der Eintritt ist frei.

Schulleiter — Bischöfliche Kirchenmusikschule

Jörg Stephan Vogel

Klosterstraße 4
45127 Essen

Referent für die Kunstkirche Christ König Bochum

Norbert Düwel


Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse