Weihbischof em. Franz Grave mit Ehrenmitgliedschaft geehrt

„Kompetenz-Netzwerk Führung und Gesundheit e.V.“ würdigt Engagement für die sozialen Belange der Arbeitnehmer im Ruhrgebiet.

Einsatz für Arbeitnehmer gewürdigt

Das „Kompetenz-Netzwerk Führung und Gesundheit e.V.“ hat dem emeritierten Weihbischof des Bistums Essen, Franz Grave, die Ehrenmitgliedschaft verliehen. Der Vorstand des Kompetenz-Netzwerks würdigt Graves „Verdienste um die sozialen Belange der Arbeitnehmer, besonders im Ruhrgebiet“, wie es in der Urkunde zur Ehrenmitgliedschaft heißt.

Das „Kompetenz-Netzwerk Führung und Gesundheit e.V.“ ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für die Förderung einer gesundheitsgerechten Führungskultur in Unternehmen einsetzt. Er unterstützt die Entwicklung und Realisierung von Konzepten, die in Unternehmen Leistung und Gesundheit nachhaltig miteinander verbinden. Seine Mitglieder sind erfahrene Experten aus den Bereichen Medizin, Psychologie und Wirtschaft. (tr)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse