Besonderer Segen für Liebespaare im Dom

Zum Valentinstag am Samstag bieten viele Gemeinden besondere Gottesdienste rund um das Thema Liebe an. Auch im Essener Dom können sich Paare im Anchluss an die Vorabendmesse persönlich segnen lassen.

Zum Valentinstag am Samstag, 14.Februar, gestalten viele Gemeinden im Bistum Essen besondere Gottesdienste zum Thema Liebe. Der heilige Valentin gilt als Schutzpatron der Liebenden, weil er trotz eines Verbots des römischen Kaisers Ehepaare getraut haben soll. Im Essener Dom bieten Priester im Anschluss an die Vorabendmesse um 18.30 Uhr einen besonderen Segen für Paare an. (pvb)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse