Kirchenmusikschule startet ins Wintersemester

Bei einem Festakt zur Eröffnung des neuen Semesters hat die Kirchenmusikschule im Bistum Essen ihre langjährige Dozentin Gudrun Stumpf verabschiedet und 16 neue Kursteilnehmer willkommen geheißen.

Langjährige Dozentin verabschiedet

Im Rahmen eines Festaktes zur Semestereröffnung an der Kirchenmusikschule des Bistums Essen hat Schulleiter Jörg Stephan Vogel jetzt die Dozentin Gudrun Stumpf verabschiedet. Vogel dankte der in Bochum-Wattenscheid lebenden ehemaligen Lehrerin und Kirchenmusikerin, die 17 Jahre lang als Dozentin des Bereichs Kinderchorleitung an der Kirchenmusikschule tätig und zuletzt eine maßgebliche Beraterin bei der Entwicklung des noch jungen Ausbildungangebots "Singen mit Kindern" war.

Zudem haben bei dem Festakt acht Absolventinnen der Kirchenmusikschule ihre Zeugnisse bzw. Ausbildungsbescheinigungen nach erfolgreichem Abschluss der Kirchenmusikausbildung erhalten. Auf sieben neue Kursteilnehmer und neun Teilnehmer einer neuen Aufbauschulung mit Domorganist Sebastian Küchler-Blessing freut sich die Kirchenmusikschule zum Wintersemester. (JSV/tr)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse