Veranstaltungen im Bistum Essen

Sexy genug für eine Kulturmetropole?

Eine Veranstaltung der Katholischen Akademie im Bistum Essen "Die Wolfsburg"

16. Juni 2020

Sexy genug für eine Kulturmetropole? - Zehn Jahre nach der Kulturhauptstadt 2010

ZUKUNFTSSTRATEGIE RUHR

Das Ruhrgebiet hat eine vielfältige Kulturlandschaft. Die RUHR.2010 hat das ins Bewusstsein vieler Menschen gebracht. Was muss zehn Jahre danach weiter entwickelt werden?

in Koop. mit: Initiativkreis RUHR

mit: Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW; Dr. Franz-Josef Overbeck, Bischof von Essen; Christan Egger, Geschäftsführer Urbanatix; Olaf Kröck, Intendant Ruhrfestspiele Recklinghausen; Franz-Xaver Ohnesorg., Intendant Klavierfestival RUHR; Prof. Dr. Oliver Scheytt, ehem. Vorsitzender der Geschäftsführung der RUHR.2010, Prof. für Kulturpolitik und kulturelle Infrastruktur am Institut für Kulturmanagement Hamburg; Dr. Judith Wolf, Akademiedirektorin

Weitere Informationen und Anmeldung

Beginn

Juni 16 07:00

Ort