Pressemeldungen

von Cordula Spangenberg

Die frisch gebackenen Kaufleute für Büromanagement und Hauswirtschafterinnen absolvierten ihre Ausbildung im Bischöflichen Generalvikariat und beim…

von Cordula Spangenberg

Trierer Bischof Stephan Ackermann über die missionarische Kirche: „Lebe so, dass dein Leben nur Sinn macht, wenn es Gott gibt.“

Vor ihrer Firmung interviewten Benedikt, Ruben und Melissa den Weihbischof zu seinem Leben und seinen Überzeugungen

von Cordula Spangenberg

Im Gottesdienst am Gedenktag des Heiligen Altfrid wird der Schrein mit den Gebeinen des Heiligen aus der Krypta geholt und zur Verehrung ausgestellt.

von Cordula Spangenberg

Unter dem Titel "Ich spür nicht Rücken, sondern Seele" beschäftigt sich der 73-jährige Patzek mit seinem Auftrag als Ruhestands-Seelsorger, mit der…

von Cordula Spangenberg

Schwester Judith Schmidt: „Wir gehen fröhlich auf unser Ziel zu.“ Die Schwestern packen überall an, wo Familienpflege nötig ist. Am Sonntag wird mit…

Diözesanrat, Bistum und Caritas laden am 7. Dezember nach Essen-Werden ein

Bischof Overbeck würdigte den früheren Dompropst und Caritasdirektor Günter Berghaus als einen Priester mit Intelligenz, Scharfsinn und Humor

Das Wort zum Sonntag in der ARD spricht am 27. Juli Pfarrer Gereon Alter aus Essen

Neue Ausgabe „Das Münster am Hellweg“ gibt Einblick in Entstehung und Verehrung des Goldschmiedewerks, das einen Kreuznagel Christi in sich trägt

Newsletter:
Immer gut informiert sein: Mit dem Newsletter des Bistums Essen erhalten sie einmal wöchentlich einen kompakten Überblick über das aktuelle Geschehen im Ruhrbistum. Jetzt hier anmelden

Ansprechpartner

Leitung Stabsabteilung Kommunikation — Pressesprecher

Ulrich Lota

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse

Sekretariat

Therese Konietzko

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

presse@bistum-essen.de

Sekretariat

Gabi Adrian

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

presse@bistum-essen.de

Sekretariat

Sanne Unkel

Zwölfling 16,45127 Essen

0201/2204-267

presse@bistum-essen.de