Pressemeldungen

von Cordula Spangenberg

Cityseelsorger Bernd Wolharn spricht beim Abendessen im Restaurant „Church“ mit einer Geburtsbegleiterin und einer Seelsorgerin

von Lisa Mathofer

Für ihre zeitgemäße und engagierte Bildung zur Digitalisierung hat das Essener Gymnasium am Stoppenberg die Auszeichung als „Digitale Schule“...

von Thomas Rünker

Das Bistum Essen hat die 42. Auflage seines beliebten Begleiters durch die Advents- und Weihnachtszeit vorgestellt. Neben Liedern, Geschichten,...

von Thomas Rünker

Beim Treffen der sozialpastoralen Zentren im Ruhrgebiet stand die Vernetzung neuer und erfahrener Engagierter ebenso im Fokus wie die vielerorts...

von Ulrich Lota

Generalvikar Klaus Pfeffer und neun Amtskollegen schreiben an Kardinal Marx und Prof. Sternberg und fordern eine offene und Vielfalt zulassende...

von Cordula Spangenberg

Im Herbst gibt es an fast hundert Orten in Deutschland stimmungsvolle Abendgebete mit Kerzen und Taizé-Gesängen

von Cordula Spangenberg

Familientrauerbegleiterin Mechthild Schroeter-Rupieper liest aus ihren Büchern und erzählt von ihrer Arbeit

von Thomas Rünker

Im Januar und Februar können die acht- und neunjährigen Jungen und Mädchen, die sich auf die Erstkommunion vorbereiten, wieder bei besonderen...

von Lisa Mathofer

Bei der Jahresveranstaltung des Rates für Land- und Forstwirtschaft im Bistum Essen am 11. November diskutiert Bischof Overbeck in der Mülheimer...

Newsletter:
Immer gut informiert sein: Mit dem Newsletter des Bistums Essen erhalten sie einmal wöchentlich einen kompakten Überblick über das aktuelle Geschehen im Ruhrbistum. Jetzt hier anmelden

Ansprechpartner

Leitung Stabsabteilung Kommunikation — Pressesprecher

Ulrich Lota

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse

Sekretariat

Therese Konietzko

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

presse@bistum-essen.de

Sekretariat

Gabi Adrian

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

presse@bistum-essen.de

Sekretariat

Sanne Unkel

Zwölfling 16,45127 Essen

0201/2204-267

presse@bistum-essen.de