„Wanderführer Ruhrbistum“ liegt in allen Katholischen Öffentlichen Büchereien bereit

Bistum Essen

Das Buch beschreibt die fünf Teilstrecken des Pilgerwegs im Bistum Essen

Der „Wanderführer Ruhrbistum“ liegt nun in allen 130 Katholischen Öffentlichen Büchereien (KÖB) im Bistum Essen zur Ausleihe bereit. Das Buch beschreibt auf 144 Seiten die fünf Teilstrecken des Pilgerwegs, die verschiedene Regionen im Ruhrgebiet und im Märkischen Sauerland mit dem Essener Dom verbinden. Die beiden Autorinnen Nikola Hollmann und Andrea Slavic beschreiben die Etappen des Pilgerwegs und geben Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten. Der Wanderführer ist nun an 130 Standorten im Ruhrbistum leihweise erhältlich und bietet so den Haupt- und Ehrenamtlichen der Pfarreien eine einfache Möglichkeit, eine Wanderung auf einer Etappe des Pilgerwegs vorzubereiten.

Die Katholischen Öffentlichen Büchereien stellen zusammen mehr als 360.000 Bücher, Spiele, CDs oder andere Medien bereit. Die rund 1000 Ehrenamtlichen, die sich in den Büchereien engagieren, organisieren nicht nur die Ausleihe, sondern auch Lesungen, Büchereirallyes, Kriminächte und anderes und sind damit wichtige Kulturanbieter im Stadtteil.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse