Pater Philipp Reichling spricht das Hörmal auf WDR 2

Kann man die nackte Wahrheit immer ertragen, fragt Pater Philipp am Sonntag in seinem Radiobeitrag

Pater Philipp Reichling spricht am Sonntag, 30. April, um 7.45 Uhr auf WDR 2 in der Sendung „Hörmal“. In diesem Beitrag geht es um den „Tag der Ehrlichkeit“, an dem nur Wahres gesagt werden soll, ehrlich und aufrichtig. Seit 1990 ist der 30. April in den USA der Ehrlichkeit gewidmet. Er geht zurück auf den Schriftsteller M. Hirsh Goldberg, der ein Buch über Lügen veröffentlicht hat. Darin beschreibt er, wie die Lügen den Lauf der Geschichte und das tägliche Leben verändert haben. Nach der Ausstrahlung ist der Beitrag online abrufbar auf www.kirche-im-wdr.de.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse