Namen und Daten

Diakon Löv, Pastor Schragmann, Pastor Brandt, Pfarrer Winkelmann, Ingeborg Bongardt, Renate Hegh, Renate Röttger, Christa Blokesch,

Diakon Löv ist mit Wirkung zum 31. Mai 2019 von seiner Beauftragung, als Diakon mit Koordinierungsaufgaben für die Gemeinde St. Franziskus in Duisburg-Großenbaum entpflichtet worden. Gleichzeitig ist er zum Diakon an der Pfarrei St. Judas Thaddäus in Duisburg, mit Koordinierungsaufgaben für die Regionen Duisburg-Großenbaum und Duisburg-Rahm, ernannt worden.

Pastor Schragmann ist mit Wirkung zum 31. Mai 2019 von seiner eigenverantwortlichen Wahrnehmung der Seelsorge in den Gemeinden St. Dionysius in Duisburg-Mündelheim und in St. Stephanus in Duisburg Ungelsheim-Hüttenheim entpflichtet worden. Gleichzeitig ist er zum Pastor an der Pfarrei St. Judas Thaddäus in Duisburg ernannt worden. Ab dem 1. Juni 2019 wird er, als vicarius paroecialis mit dem Titel Pastor auf Pfarreiebene mit einem pastoralen Schwerpunkt für die Regionen Duisburg-Mündelheim und Duisburg-Serm zuständig sein.

Pastor Brandt ist mit Wirkung zum 31. Mai 2019 von seiner eigenverantwortlichen Wahrnehmung der Seelsorge in der Gemeinde St. Peter und Paul in Duisburg-Huckingen entpflichtet worden. Gleichzeitig ist er zum Pastor an der Pfarrei St. Judas Thaddäus in Duisburg ernannt worden. Ab dem 1. Juni 2019 wird er, als vicarius paroecialis mit dem Titel Pastor auf Pfarreiebene mit einem pastoralen Schwerpunkt für die Regionen Duisburg-Huckingen und Duisburg-Hüttenheim tätig werden.

Pfarrer Winkelmann ist mit Wirkung zum 31. Mai 2019 zum Pfarrer der Pfarrei St. Judas Thaddäus ernannt und von seiner Beauftragung, als Pastor der Gemeinde St. Judas Thaddäus in Duisburg-Buchholz entpflichtet worden.

Ingeborg Bongardt ist mit Wirkung zum 31. Mai 2019 von ihrer Beauftragung als Gemeindereferentin mit Koordinierungsaufgaben für die Gemeinde St. Joseph in Duisburg-Wedau entpflichtet worden. Gleichzeitig ist sie zur Gemeindereferentin an der Pfarrei St. Judas Thaddäus in Duisburg ernannt worden. Ab dem 1. Juni 2019 wird sie als Gemeindereferentin mit Koordinierungsaufgaben für die Region Duisburg-Wanheim tätig werden.

Renate Hegh ist mit Wirkung zum 31. Mai 2019 von ihrer Beauftragung in der Gemeinde St. Judas Thaddäus entpflichtet worden. Gleichzeitig ist sie zur Gemeindereferentin an der Pfarrei St. Judas Thaddäus in Duisburg ernannt worden. Ab dem 1. Juni 2019 wird sie als Gemeindereferentin mit Koordinierungsaufgaben für die Region Duisburg-Buchholz tätig werden.

Renate Röttger ist mit Wirkung zum 31. Mai 2019 von ihrer Beauftragung in der Gemeinde St. Franziskus in Duisburg-Großenbaum entpflichtet worden. Gleichzeitig ist sie zur Gemeindereferentin an der Pfarrei St. Judas Thaddäus in Duisburg ernannt worden. Ab dem 1. Juni 2019 wird sie als Gemeindereferentin mit Koordinierungsaufgaben für die Region Duisburg-Wedau tätig werden.

Christa Blokesch ist mit Wirkung zum 31. Mai 2019 von ihrer Beauftragung in der Gemeinde St. Dionysius in Duisburg-Mündelheim entpflichtet worden. Gleichzeitig ist sie zur Gemeindereferentin an der Pfarrei St. Judas Thaddäus in Duisburg ernannt worden. Ab dem 1. Juni 2019 wird sie als Gemeindereferentin mit Koordinierungsaufgaben für die Regionen Duisburg-Ungelsheim  und Duisburg-Bissingheim tätig werden.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse