Namen und Daten

Pastor Klaus Schriebner, Pastor Msgr. Peter Frigger, Pastor Ludger Molitor, Antje Koch, Pastor Dr. Peter Hoffmann, Schwester Mathilda Rimbach, Pastor Dominic Ekweariri, Pastor Jochen Walter

Pastor Klaus Schriebner konnte im September 2019 sein 75. Lebensjahr vollenden und aus dem aktiven Dienst in den Ruhestand treten.  

Pastor Msgr. Peter Frigger ist mit Wirkung zum 1. September 2019 zum vicarius paroecialis mit dem Titel Pastor an  der Pfarrei St. Gertrud in Essen ernannt worden. Gleichzeitig ist er von seinem Amt als Krankenhausseelsorger am Elisabeth-Krankenhaus in Essen-Huttrop und am Geriatrie-Zentrum „Haus Berge“ in Essen-Bergeborbeck entpflichtet.

Pastor Ludger Molitor ist mit Wirkung zum 1. September 2019 zum vicarius paroecialis mit dem Titel Pastor an  der Pfarrei St. Barbara in Mülheim mit einem pastoralen Schwerpunkt in der Gemeinde St. Barbara in Mülheim ernannt worden. Gleichzeitig ist er von seinem Amt als vicarius paroecialis mit dem Titel Pastor der Pfarrei St. Laurentius in Essen und seiner Beauftragung der eigenverantwortlichen Wahrnehmung der Seelsorge in der Gemeinde St. Joseph in Essen-Steele-Horst entpflichtet.

Antje Koch ist mit Wirkung zum 1. September 2019 als Gemeindereferentin mit Koordinierungsauftrag in der Region Dellwig /Gerschede innerhalb der Pfarrei St. Dionysius in Essen ernannt worden und von Ihrer Beauftragung als Gemeindereferentin in der Pfarrei St. Nikolaus in Essen entpflichtet.

Pastor Dr. Peter Hoffmann ist mit Wirkung zum 1. September 2019 als Vertreter des Pfarrers der Pfarrei St. Laurentius in Essen ernannt worden, für die Dauer von vier Jahren.

Schwester Mathilda Rimbach hat mit Wirkung zum 1. September 2019 Ihren ehrenamtlichen Dienst in der Seelsorge des Seniorenstiftes Kloster Emmaus in Essen-Schönebeck beendet.

Pastor Dominic Ekweariri ist zum vicarius paroecialis mit dem Titel Pastor der Pfarrei St. Peter und Paul in Witten – Spröckhövel – Wetter ernannt worden.

Pastor Jochen Walter befindet sich in Sabbatzeit bis 30.Juni 2020.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse