Generalvikar Pfeffer liest in Pax-Christi-Kirche

Bistum Essen

Sein Buch „Christsein ist keine einfache Angelegenheit“ steht am 8. April in Essen-Bergerhausen im Mittelpunkt.

Aus seinem Buch „Christsein ist keine einfache Angelegenheit“ liest Klaus Pfeffer, Generalvikar des Bistums Essen, am 8. April in der Pax-Christi-Kirche in Essen Bergerhausen. Beginn ist um 17 Uhr. Ausgehend von Leben und Werk des evangelischen Theologen Dietrich Bonhoeffer gibt er Impulse für ein Christsein in der Gegenwart und skizziert eine Zukunftsvision der christlichen Kirche.

Musikalische Akzente lassen die Worte nachwirken, im Anschluss an die Lesung besteht die Möglichkeit zum Austausch und zur Diskussion über das Gehörte.

Der Eintritt in die Unterkirche der Pax-Christi-Kirche, An St. Albertus Magnus 45 in Essen-Bergerhausen, ist frei.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse