Friedhofsbesuch mit Heißgetränk

Bistum Essen

Ehrenamtliche Mitarbeiter des Jugendzentrums JuHU bieten an Allerheiligen Friedhofsbesuchern heißen Kaffee und Gespräche an.

Auf dem Hauptfriedhof in Gelsenkirchen-Buer werden Besucher am Dienstag, 1. November, mit warmen Getränken begrüßt. Jugendliche der Pfarreien St. Hippolytus und St. Urbanus möchten Friedhofsbesuchern an diesem Feiertag einen Ort zum Aufwärmen und ein offenes Ohr bieten. Der Aktionsstand unter dem Motto „Coffee to Stay“ ist von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

Das katholische Jugendzentrum JuHU bündelt seit 2007 die Jugendarbeit der Gelsenkirchener Pfarreien St. Hippolytus und St. Urbanus. (mth)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse