Essener Theologin spricht Morgenandachten im Deutschlandfunk

Bistum Essen

Marie-Luise Langwald ist ab Montag, 30. November, eine Woche lang morgens ab 6.35 Uhr im bundesweiten Radioprogramm zu hören.

Die Essener Theologin Marie-Luise Langwald spricht in der Woche von Montag, 30. November, bis Samstag, 5. Dezember, die Morgenandachten im Deutschlandfunk. Die Sendungen im bundesweiten Radioprogramm beginnen jeweils um 6.35 Uhr. Das Programm des Deutschlandfunks ist im Bereich des Ruhrbistums über die UKW-Frequenzen 91,0 (Sender Wuppertal), 102,7 (Nordhelle) und 102,8 Mhz (Wesel) sowie über Kabel, Satellit und den Livestream auf www.deutschlandfunk.de empfangbar. Nach Ausstrahlung gibt es die jeweilige Morgenandacht auf www.deutschlandfunk.de/kirchensendungen zum Nachhören und -lesen.

Marie-Luise Langwald ist im Bistum Essen als Referentin für Orden, Gemeinschaften und missionarische Spiritualität tätig. Zudem ist sie die persönliche Referentin von Weihbischof Ludger Schepers.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse