„Wort zum Sonntag“ zwischen Stress und Weihnachtsfreude

Essener Pfarrer Gereon Alter geht am Samstag, 10. Dezember, um 23.35 Uhr in der ARD der Frage nach, wie in der angespannten Zeit vor Weihnachten tatsächlich Freude aufkommen kann.

Einen vorweihnachtlichen Widerspruch macht der Essener Pfarrer Gereon Alter am Samstag, 10. Dezember, um 23.35 Uhr im „Wort zum Sonntag“ in der ARD zum Thema: Die meisten Menschen empfänden den Advent als besonders stressig – am dritten Adventssonntag heiße es aber in den Kirchen ganz bewusst nicht „Stresst euch!“, sondern „Freut euch!“. Alter spricht in seiner kurzen Fernseh-Predigt darüber, wie in der angespannten Zeit vor Weihnachten tatsächlich Freude aufkommen kann. Der Pfarrer der Pfarrei St. Josef auf der Essener Ruhrhalbinsel gehört seit Anfang 2010 zu den „Wort zum Sonntag“-Sprechern.

Wer nicht auf die nächtliche Ausstrahlung des Beitrags nach den Tagesthemen warten möchte, kann ihn am Samstag bereits ab 18 Uhr im Internet sehen.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse