von Cordula Spangenberg

Abt Albert Dölken leitet künftig die Pfarrei St. Johann in Duisburg-Hamborn

Pfarrer Pater Thomas Lüke wechselt zu neuen Aufgaben im Bistum Münster

Wechsel in der Leitung der Propsteipfarrei St. Johann in Duisburg-Hamborn: Pfarrer Pater Thomas Lüke (68) hat Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck um Entpflichtung gebeten, um für seinen Orden der Prämonstratenser-Chorherren eine Aufgabe im Bistum Münster zu übernehmen. Die Leitung der Pfarrei St. Johann übernimmt zum 1. November Prämonstratenser-Abt Albert Dölken (56) zusätzlich zu seinen bisherigen Leitungsaufgaben: zunächst als Pfarradministrator, in der Folge als Pfarrer.  

Abt Albert Dölken hatte von 2000 bis 2008 bereits das Priesterteam geleitet, das die Pfarreien in Hamborn zur Propsteipfarrei St. Johann zusammengeführt hatte. Zuvor war er lange Jahre als Religionslehrer und Schulseelsorger am Abtei-Gymnasium tätig. In den vergangenen Jahren hat Abt Albert sich auf seine Aufgaben im Prämonstratenser-Orden konzentriert.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse