WDR5-Gottesdienst mit Bruder Anno in der „Wolfsburg“

Popkantor Martin Drazek begleitet den Gottesdienst mit den Popklängen des "Praise and Worship"

WDR 5 überträgt am Sonntag, 2. Juni, um 10.00 Uhr einen katholischen Hörfunkgottesdienst aus der katholischen Akademie „Die Wolfsburg“ in Mülheim an der Ruhr. Zelebrant und Prediger ist Bruder Jens Anno Müller TC von den Amigonianern aus Gelsenkirchen. In seiner Predigt geht er den menschlichen Sehnsüchten nach und stellt fest: „Leben braucht beides: Momente der Stille und der Muße, um sich des eigenen Durstes bewusst zu werden, aber auch Momente des Engagements, um sich für Einheit und für Gerechtigkeit einzusetzen.“

Musikalisch wird der Gottesdienst mit Liedern des „Praise and Worship“ gestaltet. Pop, Rock, Gospel und Jazz prägen diesen Musikstil. Martin Drazek, einer der beiden Popkantoren des Bistums Essen, leitet an diesem Sonntag die Musik im Gottesdienst.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse