von Jens Albers

Sprecherteam der Ordensreferenten wiedergewählt

Weihbischof Ludger Schepers und Marie-Luise Langwald im Amt als Sprecherteam der Ordesreferenten bestätigt.

Während der überdiözesanen Arbeitstagung der Ordensreferenten und -referentinnen wurden Weihbischof Ludger Schepers, Bischofsvikar für Weltkirche, Mission, Orden und Geistliche Gemeinschaften im Bistum Essen, und Marie-Luise Langwald, Referentin für Orden und Geistliche Gemeinschaften im Bistum Essen, erneut für drei Jahre zum Sprecherteam gewählt.

Die Arbeitstagung, zu der Mitarbeitende aller deutschen Bistümer eingeladen sind, dient der gegenseitigen Information und dem Erfahrungsaustausch sowie der Erörterung der künftigen Arbeit im jeweiligen Aufgabenbereich auf diözesaner und überdiözesaner Ebene.

Bei der diesjährigen Tagung standen – neben dem Austausch über die aktuellen Aktivitäten und Probleme in den Ordensreferaten – die Interkulturalität in den Gemeinschaften und der „geistliche Machtmissbrauch“ auf der Tagesordnung. Das Thema löste große Betroffenheit bei den Anwesenden aus und wird bei der Jahrestagung 2019 vertiefend behandelt werden.

Die Aufgaben des Sprecherteams zählen vor allem die Vorbereitung und Durchführung der jährlichen Arbeitstagung der Ordensreferenten, die Vernetzung der Ordensreferate der Bistümer und die Kontakte zur Deutschen Ordensobernkonferenz (DOK), zur Vereinigung Katholischer Orden zur Förderung internationaler Solidarität e.V. (VKO) und zur Deutschen Bischofskonferenz (DBK).

Bischofvikar Weltkirche, Mission, Orden, geistl. Gemeinschaften

Weihbischof Ludger Schepers

Zwölfling 16
45127 Essen

Referentin für Gemeinschaften und missionarische Spiritualität

Dipl.-Theol. Marie-Luise Langwald

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-289

0201/2204-614

marie-luise.langwald@bistum-essen.de

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse