Pfingstsonntag im Essener Dom

Die Pfingstsonntagsmesse können Gläubige am Sonntag, 20. Mai, mit Bischof Franz-Josef Overbeck im Essener Dom feiern.

Am Pfingstsonntag, 20. Mai, feiern Christen in aller Welt das Kommen und Wirken des Heiligen Geistes. Gleichzeitig gilt Pfingsten als der Geburtstag der Kirche und ist – genau 50 Tage nach Ostersonntag – der Abschluss der Osterzeit. Im Essener Dom feiertBischof Franz-Josef Overbeck um 10 Uhr die Pfingstmesse. Musikalisch gestaltet wird das Pontifikalamt vom Mädchenchor am Essener Dom und dem Sinfonischen Collegium Essen mit Werken von Maurice Duruflé und Douglas Coombes. Um 17 Uhr feiert Dompropst Thomas Zander dann die Pfingstvesper.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse