von Thomas Rünker

Neuer Pfarrer für die Pfarrei Liebfrauen in Duisburg

Pastor Christian Schulte löst zum 1. Dezember Pfarrer Bernhard Lücking in der Leitung der Duisburger Innenstadt-Pfarrei ab.

Die Duisburger Innenstadt-Pfarrei Liebfrauen erhält eine neue Leitung. Nach elf Jahren als Pfarrer wird Stadtdechant Bernhard Lücking auf seinen Wunsch hin zum 30. November von seinem Amt als Pfarrer entpflichtet. Ihm nachfolgen wird Christian Schulte, der bereits als Pastor in der Pfarrei Liebfrauen tätig ist und dort insbesondere in den Gemeinden St. Gabriel und St. Ludgerus die Seelsorge wahrnimmt. Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck hat Schulte gebeten, zum 1. Dezember – dem Beginn des neuen Kirchenjahres – die Leitung der Pfarrei Liebfrauen zu übernehmen.

Overbeck dankt Stadtdechant Lücking für seinen langjährigen und hoch engagierten Dienst auf Pfarr- und Stadtebene. Gleichzeitig dankt der Bischof Pastor Schulte für seine Bereitschaft, künftig als Pfarrer Leitungsverantwortung für die Pfarrei Liebfrauen zu übernehmen, und wünscht ihm hierfür Gottes Segen.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse