Namen und Daten

Diakon Darius Kurzok, Pastor P. Juán Martinez Cabello SDB, Hans-Georg Knickmann-Kursch, Thomas Bartz, Provinzial P. Jörg Gabriel OSCam, Elisabeth Wortberg-Lepping, Elisabeth Rudersdorf, Laura Rolf

Diakon Darius Kurzok wurde  zum 31. Juli 2017 von seinem Amt als Diakon mit Zivilberuf an der Pfarrei St. Peter und Paul in Witten-Sprockhövel-Wetter entpflichtet und mit Wirkung vom 1. August 2017 zum Diakon im Hauptberuf an der Pfarrei St. Peter und Paul in Hattingen ernannt.

Pastor P. Juán Martinez Cabello SDB wurde  zum 31. Juli 2017 von seinem Amt als vicarius paroecialis mit dem Titel Pastor der Propsteipfarrei St. Augustinus in Gelsenkirchen entpflichtet.

Hans-Georg Knickmann-Kursch wurde zum 31. Juli 2017 von seinen Aufgaben als Pastoralreferent an der Pfarrei St. Nikolaus in Essen, sowie als Religionslehrer und Schulseelsorger an der Sekundarschule Am Stoppenberg entpflichtet. Gleichzeitig wurde er mit Wirkung vom 1. August 2017 zum Pastoralreferenten am Sozialpastoralem Zentrum Gelsenkirchen ernannt.

Thomas Bartz  wurde mit Wirkung vom 1. August 2017 zum Gemeindereferenten an der Pfarrei St. Medardus in Lüdenscheid ernannt.

Provinzial P. Jörg Gabriel OSCam wurde mit Wirkung vom 1. August 2017 zum vicarius paroecialis mit dem Titel Pastor der Propsteipfarrei St. Ludgerus in Essen ernannt mit schwerpunktmäßigen seelsorglichen Auftrag mit 50 % Beschäftigungsumfang in der Gemeinde St. Kamillus in Essen-Heidhausen.

Elisabeth Wortberg-Lepping wurde mit Wirkung zum 1. August 2017 zur Pastoralreferentin an der Propsteipfarrei St. Peter und Paul in Bochum ernannt und dort beauftragt im St. Josef-Hospital zu arbeiten.

Elisabeth Rudersdorf wurde mit Wirkung zum 1. August 2017 zur Gemeindereferentin an der Pfarrei Liebfrauen in Bochum ernannt und dort beauftragt in der Gemeindeseelsorge der Pfarrei Liebfrauen zu arbeiten.

Laura Rolf wurde mit Wirkung zum 1. August 2017 zur Gemeindereferentin an der Pfarrei St. Laurentius in Plettenberg - Herscheid ernannt und dort beauftragt in der Gemeindeseelsorge zu arbeiten.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse