von Thomas Rünker

Musikalische Abendgebete in der Karwoche

Gemeinsam mit weiteren Musikern gestaltet Domorganist Sebastian Küchler-Blessing am Dienstag und Mittwoch besondere Gebetsstunden im Dom.

In der Karwoche lädt der Essener Dom zu besonderen musikalischen Abendgebeten ein. Die Gebete gestaltet Domorganist Sebastian Küchler-Blessing gemeinsam mit Sängern der Essener Domsingknaben, Solisten und Orchester-Musikern. Nach dem Auftakt am Montag mit „Vier ernsten Gesängen“ von Johannes Brahms steht am Dienstag, 11. April, „Stabat Mater“ von Giovanni B. Pergolesi und am Mittwoch, 12. April, „Via crucis“ von Franz Liszt auf dem Programm. Die Gebete beginnen jeweils um 19 Uhr.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse