Mädchenchor präsentiert beim „Voices“-Konzert moderne Kirchenmusik

Chor unter der Leitung von Raimund Wippermann singt am Mittwoch, 13. Juni, im Dom.

„Missa est – Alleluja“ ist die Überschrift über dem ersten Konzert der „Voices“-Reihe am Essener Dom in diesem Jahr. Am Mittwoch, 13. Juni, präsentiert der Mädchenchor Mess-Kompositionen und Psalm-Vertonungen der Gegenwart. Das Konzert unter der Leitung von Raimund Wippermann beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, nach dem Konzert bitten die Veranstalter um eine Spende für die Essener Dommusik.

Die nächsten Konzerte der „Voices“-Reihe am Essener Dom – dann jeweils mit Gast-Chören – sind am 3. Oktober und 21. November. (tr)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse