Bischof Overbeck spricht an der Ruhr-Uni Bochum

Im Kontaktstudium zum Thema „Religion und Gewalt“ fragt Overbeck als Katholischer Militärbischof am Mittwoch, 30. November, ob Religionen in Konflikten „Brandbeschleuniger oder Friedensstifter“ sind.

„Religion im Konflikt: Brandbeschleuniger oder Friedensstifter?“ ist das Thema des Vortrags, den Bischof Dr. Franz-Josef Overbeckals Katholischer Militärbischof am Mittwoch, 30. November, an der Ruhr-Universität Bochum hält. Overbeck spricht bei einer Sonderveranstaltung des Kontaktstudiums der Katholisch-Theologischen Fakultät Bochum, das sich in diesem Semester bei insgesamt acht Veranstaltungen mit dem Thema „Religion und Gewalt“ beschäftigt.

Der Vortrag von Bischof Overbeck beginnt um 17 Uhr in Hörsaal HGA 20, der Eintritt ist frei. An Overbecks Ausführungen schließt sich eine Diskussion an.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse