Wir sind sicher, beten hilft

Beten ist nichts anderes als ein Gespräch mit Gott. Wie unter Menschen besteht es aus Reden und Zuhören. Und wie jedes wirkliche Gespräch verändert es den Menschen, der sich darauf einlassen kann. Beten hilft! Viele durften es erfahren. Wir - die Ordensgemeinschaften im Bistum Essen - bieten Ihnen an, mit Ihnen und für Sie zu beten.

Hier finden Sie Menschen, die offen und bereit sind, Ihre Anliegen mit zu tragen. Über dreißig Ordensgemeinschaften im Ruhrbistum nehmen Ihre Ängste und Sorgen aber auch Ihren Dank und Ihre Freude mit ihr tägliches Gebet hinein und bringen diese vor Gott.

Sie haben die Möglichkeit, Ihr Anliegen nur der Ordensgemeinschaft mitzuteilen oder aber im Gebetbuch zu veröffentlichen. Im Gebetbuch kann Ihr Anliegen von allen Internetnutzern gelesen werden.

Sollten Sie darüber hinaus Hilfe im Gespräch wünschen, können Sie Tag und Nacht vertraulich, anonym und gebührenfrei die Telefonseelsorge unter der Telefonnummer 0800/1110-111 und 0800/1110-222 oder unter www.telefonseelsorge.de erreichen.

Öffentliche Fürbitte eintragen!

11.06.2017
Bitte lieber Herr habe Gnade mit mir. Bitte gib mir die Kraft das alles durchzustehen. Ich flehe Dich an.
10.06.2017
Komm, Heiliger Geist, und entzünde in uns das Feuer Deiner Liebe, gib der Welt Frieden und führe alle zu Jesus !
26.05.2017
Bitte lieber Herr, habe Gnade mit mir und erlöse mich von meinem seelischen Leid. Es hat mir viel gelehrt wofür ich sehr dankbar bin. Aber jetzt bitte ich Dich um Besserung.
Ich danke Ihnen von ganzen Herzen, dass Sie für mich beten.
19.09.2016
Mein Herr und Gott hab Erbarmen mit unserer Familie. Seit der Hochzeit unseres Sohnes ist unsere Familie gespalten. Er hat den Kontakt zu uns abgebrochen und das schmerzt nicht nur uns Eltern, sondern auch unsere beiden Töchter. Es vergeht kein Tag, an dem ich mich voller Schuldgefühle und Verzweiflung anklage und nichts mehr verstehe. Unsere Hoffnung besteht allein noch zu 100 %, dass Gott sich unser annimmt und den verlorenen Sohn wieder zurückführt. Allmächtiger Gott, Du hälst alles in Deiner Hand, Du allein kannst alles zu einem guten Ende bringen, wie Du es in Deiner Weisheit vollbringst. In Deiner Güte mögest Du Matthias auf den rechten Weg führen. Gott Dir sei Lob und Dank in Ewigkeit. Amen
21.04.2016
Herr, Du bist wahrhafte Liebe. Lass Liebe unter uns dort wachsen wo sie auf fruchtbaren Boden fällt. Gib uns die Gabe zu unterscheiden welcher Boden welche Früchte tragen kann. Weise uns den Weg und schenke uns ein hörendes Herz das Dein Rufen vernimmt. Gib uns die Weisheit das zu tun was Du von uns verlangst damit wir die fülle Deiner Liebe leben können.
Darum bitten wir durch Christus unseren Lieben Brüder und dem Heiligen Geist der unsere Herzen erfüllt. Amen.

In diesem Monat beten für Sie:

Kamillianer OSC

Wir wenden uns in unserem Apostolat den Kranken und Sterbenden zu. Unser Ordensgründer, der hl. Kamillus von Lellis (1550 – 1614), hat die Leibsorge (Krankenpflege) und die Seelsorge zum vorrangigen Tätigkeitsfeld seiner geistlichen Söhne erklärt. Dazu gehört auch das Gebet für Menschen in seelischer Not.

Heidhauser Str. 275,
45239 Essen,
pdwkamillus@t-online.de
www.doncamillo.de
0201 / 8 40 60