Ostern zu Hause mit der Familie feiern

Hier finden Sie eine Auswahl an Vorschlägen für Familiengottesdienste, Gebeten und kreativen Angeboten rund um die Kar- und Ostertage.

Gottesdienstvorlagen

Mit insgesamt 10 verschiedenen leicht umzusetzenden Kreativ-Ideen können Sie sich auf Ostern mit der Familie vorbereiten und dabei einen Ostergarten entstehen lassen.

Zum Ostergarten

Druckvorlagen, Texte, Audios und kreative Ideen lassen den Osterweg 2021 entstehen.

Zum Osterweg

Ein Team von Bibel-Erzählerinnen und Erzählern aus dem Bistum Osnabrück hat in diesen Tagen Bibelgeschichten zum Hören aufgenommen – ein Erlebnis für Kinder und Erwachsene

Zum Anhören

Keiner muss allein unterwegs sein, auch dieses Jahr nicht. Gemeinsam auf der Suche nach Hoffnungsspuren in diesen Tagen

Zum Angebot

Heute möchten wir euch drei ungewöhnliche Bastelideen zum Ostereierfärben vorstellen.

Bastelmaterial:
- verschiedene bunte Nagellacke
- Dekoeier z.B. aus Plastik oder ausgeblasene Eier
- Schaschlikspieße
- eine alte tiefe Schüssel (mind. so tief, dass die Eier darin versenkt werden können) ACHTUNG: Die Schüssel wird danach nicht mehr richtig sauber. Ihr könnt auch eine Ost- oder Gemüseverpackung aus dem Supermarkt nehmen. Die haben auch oft keine Löcher.
- Wasser für die Schüssel (bis zum Rand voll)
- eine schwere Tasse

Anleitung:
Sucht euch jetzt einige Nagellackfraben aus und lasst etwas Farbe auf die Wasseroberfläche tropfen. Einige Farbtropfen werden auch untergehen, aber der größte Teil sammelt sich als Film auf der Wasseroberfläche. Träufelt nun weitere Farben dazu bis die Wasseroberfläche schön bunt ist.

Als nächstes stießt ihr ein Ei auf einen Spieß auf und taucht das Ei langsam durch die bunte Wasseroberfläche. Die Farbe bleibt dabei an der Eierschale haften und macht das Ei wunderbar bunt. Zieht oder dreht das Ei so lange durch die Farbe, bis euch das Ei gefällt. Jetzt könnt ihr das Ei zum trockenen auf dem Spieß in die Tasse stellen. Wenn noch genügend Farbe auf der Wasseroberfläche ist könnt ihr den Arbeitsschritt mit dem nächsten Ei wiederholen oder noch etwas Farbe nachträufeln. Wenn euch die restliche Farbe in der Schüssel nicht mehr gefällt könnt ihr sie mit einem Spieß aufsammeln. So könnt ihr die Wasseroberfläche wieder sauber machen. Achtet dabei auf eure Finger, sonst klebt die Nagellackfarbe an ihnen. Achtet auch nach der Bastelaktion beim Aufräumen gut auf die Farbreste und schüttet das Wasser nicht einfach in das Waschbecken. Kippt es langsam weg, damit die restliche Farbe nicht im Waschbecken landet und reinigt die Schüssel anschließend mit einem Küchenpapier.

Bastelmaterial
- hartgekochte Eier
- Lebensmittelfarbe in verschiedenen Fraben
- großen Teller
- Rasierschaum
- Löffel
- Küchenpapier

Anleitung:
Gebt großzügig Rasierschaum auf den Teller und verteilt ihn mit dem Löffel. Nehmt dann die Lebensmittelfarbe und streut oder tropft sie in den Schaum. Der Schaum verfärbt sich jetzt schon schön bunt und da wo unterschiedliche Farben zusammentreffen mischen sie sich zu neuen Farben. Als nächstes nehmt ihr euch ein Ei und legt es mitten in den Schaum. Rollt das Ei jetzt so lange durch den Schaum bis es von allen Seiten voll damit ist. Lasst es am besten gleich im Schaum liegen und nehmt euch das nächste Ei und wiederholt diesen Arbeitsschritt bis alle Eier aufgebracht sind oder kein Platz mehr auf dem Teller ist. Lasst jetzt alles 20 Minuten ruhen. In dieser Zeit zieht die Farbe in die Eierschale ein. Nach 20 Minuten könnt ihr die Eier nacheinander rausnehmen und mit Küchenpapier den Schaum abnehmen. Jetzt sind die Eier wunderbar bunt.

Bastelmaterial:
- hartgekochte Eier
- buntes Krepppapier
- Schere
- Schälchen mit Wasser
- Wasserfeste Bastelunterlage
- Einweghandschuhe

Anleitung:
Zuerst müsst ihr das Krepppapier in kleine Stücke schneiden oder reißen und dann in das Wasser tunken. Macht das Krapppapierstück richtig feucht und legt es dann auf das Ei. Wiederholt den Arbeitsschritt so lange, bis das ganze Ei mit kleinen Stücken umwickelt ist. Dann legt es zur Seite und lasst es trockenen. Wenn die Oberfläche leicht pappig wird ist es trocken und ihr könnt das Krapppapier wieder abknibbeln. Die Frabe vom Krapppapier ist in der Zwischenzeit vom Papier zum Ei übergegangen und hat es schön bunt gemacht.

Ansprechpartner

Leitung des Dezernates

Domkapitular Msgr. Dr. Michael Dörnemann

Zwöfling 16
45127 Essen

Leiterin der Abteilung Glaube, Liturgie und Kultur

Dr. Theresa Kohlmeyer

Zwölfling 16
45127 Essen