Impuls: Christkönig

Familiengottesdienst mit Kinderkatechese. Der Priester erzählt den Kinder von seinem 9jährigen Neffen, der ihm vor einiger Zeit die Frage gestellt hat: „Kann man eigentlich im Himmel auch fernsehen?“ Er lädt die Kinder ein, Antworten auf diese Frage zu finden – interessant und amüsant, was da so an Antworten zusammenkommt: „Geht doch gar nicht, im Himmel gibt es doch keinen Strom!“ ­– „Ja, aber nur wenn der liebe Gott das will!“ – „Im Himmel ist alles möglich!“

Die Kinder sind eifrig bemüht, möglichst pfiffige Antworten zu finden, was den Priester und die anwesenden Erwachsenen sehr erfreut. Aber es ist auch zu spüren, dass mancher Erwachsene wohl selbst überlegt, wie er auf die Frage antworten würde. Letztlich geht es ja um die Frage: Wie stelle ich mir den Himmel vor? Kinderfragen und Kinderantworten können uns Erwachsene manchmal ganz schön in Schwierigkeiten bringen – aber auch ans Nachdenken. Am Ende der Katechese stand für die Kinder als Ergebnis fest: Im Himmel ist man ganz bei Gott – und da geht es einem ganz, ganz gut! Ob man dort Fernsehen kann, wurde nicht endgültig geklärt.

Wie sehen Sie das?

Kontakt zum Autor

Leiter der Abteilung Gemeinschaft und Diakonie

Michael Meurer

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-287

0201/2204-625

michael.meurer@bistum-essen.de