„Wir feiern alle Heiligen!“

So heißt das Motto einer Plakat- und Postkartenaktion, mit der der „KiTa Zweckverband im Bistum Essen“ zwei christliche Feste in den Kindertageseinrichtungen in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit rückt: Allerheiligen und Allerseelen.


Plakat- und Postkartenaktion des KiTa Zweckverbandes

Mit einer Plakat- und Postkartenaktion rückt der „KiTa Zweckverband im Bistum Essen“ zwei christliche Feste in den Kindertageseinrichtungen in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit: Allerheiligen (1. November) und Allerseelen (2. November). „Wir feiern alle Heiligen!“ Selbstbewusst kommt der Ausruf auf dem Plakat daher. Den Halloween-Zauber wollen die Initiatoren dieser Aktion mit selbstbewusster Gelassenheit als Herausforderung für die christliche Festkultur verstehen. „Wir berücksichtigen dabei insbesondere, dass zum einen bei der Darstellung des Festes das Verstehen der Kinder im Vordergrund steht, zum anderen aber auch Eltern erreicht werden, denen die Feste im Kirchenjahr weniger vertraut sind“, betont Sabine Lethen vom Referat Religionspädagogik im KiTa Zweckverband.

Auf Plakat und Postkarte sind eine Reihe von Heiligen zu sehen, an denen Kinder mit Kerzenlampen vorbeiziehen: Klara von Assisi, Martin, Elisabeth von Thüringen, Barbara, Nikolaus, Lucia, Franziskus und Johannes Bosco. „Sie stehen beispielhaft für die lange Reihe der Heiligen und Seligen, zu denen auch die Märtyrer und Glaubenszeugen des 20. Jahrhunderts zählen“, erklärt Sabine Lethen. Erstmals gibt es zu Plakat und Postkarten eine kleine Broschüre mit Erläuterungen zu den Festen und den abgebildeten Heiligen. (do) 

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse