von Thomas Rünker

WDR5 überträgt Palmsonntags-Gottesdienst aus Essen-Werden

Um 10 Uhr beginnt die Messe in der Seminarkirche des Kardinal-Hengsbach-Hauses, musikalisch begleitet von der Band „Godbeat“ aus Essen-Heisingen.

WDR5 überträgt Palmsonntags-Gottesdienst aus Essen-Werden

Um 10 Uhr beginnt die Messe in der Seminarkirche des Kardinal-Hengsbach-Hauses, musikalisch begleitet von der Band „Godbeat“ aus Essen-Heisingen.

Am Palmsonntag, 20. März, überträgt der Radiosender WDR5 um 10 Uhr live einen Gottesdienst aus der Seminarkirche im Essener Kardinal-Hengsbach-Haus, Dahler Höhe 29. Die Messfeier steht – außerhalb des üblichen Rhythmus – im Rahmen der besonderen Sonntagsgottesdienste in dem Tagungshaus des Bistums Essen, die neben besonderen musikalischen Akzenten auch „zeitgemäße, inspirierende Predigten“ versprechen. Für die musikalische Gestaltung des Rundfunkgottesdienstes sorgt die Band „Godbeat“ aus Essen-Heisingen unter der Leitung von Kirchenmusiker Dirk Homberg.

Regulär lädt das Kardinal-Hengsbach-Haus jeweils am zweiten Sonntag im Monat um 18 Uhr zur Heiligen Messe ein, das nächste Mal am 10. April.

Kardinal-Hengsbach-Haus

Dahler Höhe 29
45239 Essen-Werden

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse