VOICES - Chormusik aller Stilepochen

Bereits im dritten Jahr präsentiert die Essener Dommusik erneut anspruchsvolle Konzerte im Dom. In seinem Jubiläumsjahr steht der Mädchenchor am Essener Dom im Mittelpunkt der beliebten Veransaltungreihe "Voices".


Beliebte Konzertreihe der Essener Dommusik findet Fortsetzung

Die im Kulturhauptstadtjahr 2010 ins Leben gerufene Konzertreihe VOICES wurde im vergangenen Jahr wieder begeistert vom Publikum aufgenommen und wird daher auch in diesem Jahr fortgesetzt. Mit der sechs Konzerte umfassenden Reihe präsentiert die Essener Dommusik anspruchsvolle geistliche Chormusik verschiedener Stilistiken in künstlerisch überzeugenden Interpretationen im Sakral-Raum. Aus Anlass seines 20. Geburtstages wird der Mädchenchor am Essener Dom drei der sechs Konzerte gestalten, die jeweils unter besonderen thematischen Aspekten stehen. Darüber hinaus ist im Juni die Mädchenkantorei des St. Paulus-Doms zu Münster unter der Leitung von Domkantorin Verena Lebschi zu Gast.

Das erste Konzert der Reihe im Essener Dom am Mittwoch, 25. April, widmet sich dem „Buch der Psalmen“.  Hier werden Psalm-Kompositionen von Brahms, Mendelssohn, Distler und Ives vom Kammerchor Cantemus interpretiert. Die Leitung hat Professor Raimund Wippermann. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr.

Der Eintritt zu den Konzerten der Reihe, die jeweils Mittwochs stattfinden, ist frei. Es wird um eine Spende zur Förderung der vielfältigen Aktivitäten der Essener Dommusik gebeten. (ga)


Die weiteren Konzerte:

Mittwoch, 20. Juni, 19.30 Uhr
VOICES II: „Mein Herz ist bereit“
Werke von Vierdank, Hammerschmidt und Rutter
Mädchenkantorei des St. Paulus-Doms zu Münster
Leitung: Domkantorin Verena Lebschi

Mittwoch, 4. Juli, 19.30 Uhr
VOICES III: „Gott ist das Licht“
Rolf Rudin: „Weg zum Licht“
Auftragskomposition des Arbeitskreises Musik in der Jugend (amj) für den Mädchenchor am Essener Dom
(2. Aufführung des kompletten Zyklus mit CD-Produktion)

Mittwoch, 26. September, 19.30 Uhr
VOICES IV: 20 Jahre Mädchenchor am Essener Dom
„Dem Namen Gottes Stimme geben“
ein musikalischer Querschnitt durch das Repertoire
Mädchenchor am Essener Dom
Leitung: Professor Raimund Wippermann

Mittwoch, 7. November, 19.30 Uhr
VOICES V:  „De profundis clamavi ad te Domine“
Geistliche Chormusik für Männerchor
Junge Herren der Domsingknaben
Leitung: Domkapellmeister Georg Sump

Mittwoch, 5. Dezember, 19.30 Uhr
VOICES VI: „Rorate coeli“
Adventliche Musik von Mendelssohn, Brahms, Prät u.a.
Mädchenchor am Essener Dom
Leitung: Professor Raimund Wippermann

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse