Verwandlung in ein großes Konzerthaus

Bereits zum 46. Mal finden im Jugendhaus St. Altfrid zum Ende des Jahres Chor- und Instrumentaltage statt. Die Jugendbildungsstätte verwandelt sich dann in ein großes Konzerthaus.


Chor- und Instrumentaltage im Jugendhaus St. Altfrid

Bereits zum 46. Mal finden im Jugendhaus St. Altfrid zum Ende des Jahres Chor- und Instrumentaltage statt. So verwandelt sich in den Tagen zwischen Weihnachten und Silvester die Jugendbildungsstätte des Ruhrbistums in Essen-Kettwig wieder in ein großes Konzerthaus.

Jugendliche und junge Erwachsene, die gerne im Chor singen oder mit ihrem Instrument in kleinen oder größeren Orchestern musizieren, haben dazu von Sonntag, 27. Dezember, bis Mittwoch, 30. Dezember, wieder eine einmalige Gelegenheit. Unter fachkundiger Leitung studieren die jungen Musiker ein vielseitiges Konzertprogramm ein. Dabei werden die Kenntnisse aller Teilnehmer berücksichtigt.

Informationen sowie die Anmeldungsunterlagen sind beim Leiter der Veranstaltung, Christian Dahm, unter der Mail-Adresse  christian.dahm@werkgemeinschaft-musik.de erhältlich.(dr)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse