„Verstehen Sie Bahnhof?“

„Verstehen Sie Bahnhof?“ – unter diesem Motto begeht die Bahnhofsmission Duisburg am Samstag, 20. April, ihren diesjährigen Tag der offenen Tür.



Tag der offenen Tür bei der Bahnhofsmission Duisburg


„Verstehen Sie Bahnhof?“ – unter diesem Motto begeht die Bahnhofsmission Duisburg am Samstag, 20. April, ihren diesjährigen Tag der offenen Tür. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr bietet sie rund um den Hauptbahnhof Getränke, Speisen, Handarbeiten, Informationen sowie einen Trödelstand an. Die Erlöse kommen der Arbeit der Mission zugute.

Ein besonderes Highlight stellen in diesem Jahr die gemeinsamen Führungen der DB Station & Service AG und der Bahnhofsmission in und rund um den Duisburger Hauptbahnhof dar. Die Rundgänge werden zwischen 11 und 15 Uhr angeboten und richten sich an Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren, die von einem Erwachsenen begleitet werden können. Hierfür ist eine telefonische Anmeldung bei der Bahnhofsmission in Duisburg (Tel.: 0203.33 39 67) bis Mittwoch, 17. April, in der Zeit von 7.30 Uhr bis 19 Uhr möglich.

Gemeinsame Aktionen von der Pächtergemeinschaft des Bahnhofs und Bahnhofsmission, sowie spezielle Attraktionen für Kinder runden den Tag ab. (ms)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse