Stille – Ohnmacht – Wunderbares

Die Duisburger Theologin Meike Wagener-Esser spricht in der letzten Dezemberwoche die Morgenandachten im Deutschlandfunk. Es ist ein Angebot an die Hörerinnen und Hörer, den Tag mit einer kurzen Besinnung zu beginnen.


Meike Wagener-Esser spricht Morgenandacht im Deutschlandfunk


Die Theologin Dr. Meike Wagener-Esser, Duisburg, spricht in der Woche zwischen Weihnachten und Neujahr die täglichen Morgenandachten im Deutschlandfunk (UKW 102.8). Die Beiträge sind am 24.12., 27.12, 28.12. und 29.12, jeweils von 6.35 bis 6.40 Uhr, zu hören. Die Morgenandacht ist ein Angebot an die Hörerinnen und Hörer, den Tag mit einer kurzen Besinnung zu beginnen. (ms)

Termine und Themen:
Montag, 24. Dezember: „Die leere Krippe“
Mittwoch, 27. Dezember: „Stille“
Donnerstag, 28. Dezember: „Ohnmacht“
Freitag, 29. Dezember: „Familie ist etwas Wunderbares“

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse