Orgelkonzertreihe in Werdener Basilika

An vier Sonntagen im Juni wird in der traditionellen "Orgelkonzertreihe" in der Basilika St. Ludgerus in Essen-Werden ein abwechslungsreiches Repertoire an Orgelmusik geboten. Beginn: Sonntag, 5. Juni, 17.00 Uhr.

Am Sonntag, 5. Juni, startet in der Basilika St. Ludgerus in Essen-Werden wieder die traditionelle „Orgelkonzertreihe“. An vier Sonntagen wird ein abwechslungsreiches Repertoire an Orgelmusik geboten. Das Eröffnungskonzert mit Andreas Kempin, Organist an der Basilika St. Ludgerus in Essen, bietet ein abwechslungsreiches Programm mit Werken von Johann Sebastian Bach (unter anderem Triosonate C-Dur), Petr Eben ("Mutationes") und Joseph Rheinberger (4. Sonate).

Das zweite Konzert am Pfingstsonntag, 12. Juni, gestaltet Sander van den Houten, Organist an der Burgwalkerk in Kampen/Niederlande. Zu hören sind die Passacaglia c-moll von Johann Sebastian Bach, ein Tanzsatz des niederländischen Komponisten Jan Pieterszoon Sweelinck, pfingstliche Orgelchoräle und Improvisationen in verschiedenen Stilen.

Am Sonntag, 19. Juni, ist Jörg J. Schwab, Organist am Essener Dom, zu Gast. Er spielt Orgelwerke der Barockzeit, das selten zu hörende Orgelkonzert über "Es sungen drei Engel" von Hans Friedrich Micheelsen (gestorben 1974) und das furiose Finale der ersten Symphonie von Louis Vierne und eine Improvisation über den Choral "Wohl denen, die da wandeln".

Den Abschluss der Reihe bildet am Sonntag, 26. Juni, das Konzert von Roland Maria Stangier, Professor an der Folkwang Universität Essen und Orgelkustos der Philharmonie Essen. Auf seinem Programm stehen Orgelwerke aus vier Jahrhunderten - von Samuel Scheidt (aus der "Tabulatura Nova") bis zur grandiosen Suite des Franzosen Maurice Duruflé. Weiterhin wird er Improvisationen spielen über Themen, die die Zuhörer wünschen.

Die Konzerte beginnen jeweils um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei; es wird um eine Spende gebeten. (mi)
 

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse