Neupriester beginnen ihren Dienst in Gelsenkirchen und Schwelm

Die Neupriester Marius Schmitz und Christoph Werecki werden ihren priesterlichen Dienst als Kaplan in Gelsenkirchen-Buer und in Schwelm beginnen.

 

Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck hat am Freitag, 6. Juni, im Essener Dom zwei Diakone zu Priestern geweiht. Die Neupriester werden als Kapläne ihren Dienst in folgenden Gemeinden aufnehmen: Marius Schmitz in der Propsteipfarrei St. Urbanus in Gelsenkirchen-Buer mit Schwerpunkt in der Propsteigemeinde St. Urbanus und Christoph Werecki in der Propsteipfarrei St. Marien in Schwelm mit Schwerpunkt in der Propsteigemeinde St. Marien. (do)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse