Neue Einrichtungsleitung im Jugendhaus St. Altfrid

Dirk Filzen hat am Donnerstag, 1. April, die Aufgabe der Einrichtungsleitung für das Jugendhaus St. Altfrid, der Jugendbildungsstätte des Bistums Essen, in Essen-Kettwig übernommen.


Dirk Filzen hat am Donnerstag, 1. April, die Aufgabe der Einrichtungsleitung für das Jugendhaus St. Altfrid, der Jugendbildungsstätte des Bistums Essen, in Essen-Kettwig übernommen.

Mit der Aufgabe des Einrichtungsleiters übernimmt Dirk Filzen die Verantwortung für die wirtschaftliche Leitung des Jugendhauses. Strukturell ist das Jugendhaus der Abteilung Kinder und Jugend im Dezernat Pastoral im Bischöflichen Generalvikariat zugeordnet.

Dirk Filzen ist 40 Jahre alt. Der gebürtige Essener war zuletzt neun Jahre im Jugendherbergswerk tätig, seit 2003 leitete er die Jugendherberge im sauerländischen Meinerzhagen. Zuvor arbeitete Filzen als Verwaltungsfachangestellter bei der Stadt Essen. (dr)

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse