Namen und Daten

Diakon Ewald Hillmann - Diakon Ludger Höller - Thomas Löv - Elvira Neumann - Dr. Marion Reheußer - Kaplan Benedikt Ogrodowczyk - Pastor P. J. Alois Gómez de Segura - Christiane Rother - Anette Räcker - Dorothea Bertz - Pastor Michael Fey

Zum 1. Februar 2014 wurde Diakon Ewald Hillmann als Diakon mit Koordinierungsaufgaben an der Gemeinde St. Marien in Oberhausen-Osterfeld-Rothebusch ernannt.


Diakon Ludger Höller wurde am 31. Januar von seiner Ernennung für die Pfarrei St. Laurentius in Essen und seiner Beauftragung zur Seelsorge am Kolping Berufsbildungswerk entpflichtet. Gleichzeitig wurde er als Diakon an der Pfarrei St. Lambertus in Essen-Rellinghausen ernannt.


Mit Wirkung vom 1. Januar wurde Thomas Löv mit dem Dienst als Diakon in der Gemeinde St. Franziskus in Duisburg-Großenbaum beauftragt.


Frau Elvira Neumann ist ab dem 1. Januar diesen Jahres als Gemeindereferentin mit Koordinationsaufgaben an der Gemeinde St. Elisabeth in Gelsenkirchen-Heßler tätig.


Frau Dr. Marion Reheußer wurde mit Wirkung vom 1. Januar diesen Jahres zur Pastoralreferentin an der Pfarrei St. Franziskus in Bochum ernannt.


Kaplan Benedikt Ogrodowczyk wurde zum geistlichen Leiter des KJG-Diözesanverbandes im Bistum Essen und zusätzlich mit Wirkung zum 1. Januar als Subsidiar der Gemeinde St. Nikolaus in Essen-Stoppenberg ernannt.


Ab dem 1. Januar diesen Jahres ist Frau Christiane Rother als Gemeindereferentin in den Gemeinden St. Joseph und Hl. Dreifaltigkeit in Gelsenkirchen tätig.


Mit Wirkung vom 31. Dezember wurde Pastor P. J. Alois Gómez de Segura von seinem Amt als Seelsorger in der Gemeinde St. Elisabeth in Gelsenkirchen-Heßler entpflichtet. Gleichzeitig wurde Pastor P. J. Alois Gómez de Segura als vicarius paroecialis mit dem Titel Pastor der Pfarrei St. Joseph in Gelsenkirchen bestätigt und ab dem 1. Januar 2014 mit dem Pastoralteam unter der Leitung des Pfarrers für die gesamte Pfarrei beauftragt.


Am 31. Dezember wurde Frau Anette Räcker von ihren Ämtern als Gemeindereferentin an der Pfarrei St. Hippolytus in Gelsenkirchen und als Krankenhausseelsorgerin entpflichtet. Gleichzeitig wurde sie als Gemeindereferentin an der Pfarrei St. Judas Thaddäus in Duisburg ernannt und mit der Krankenhausseelsorge am Klinikum Duisburg beauftragt.


Frau Dorothea Bertz wurde am 31. Dezember von ihren Dienst als Gemeindereferentin an der Pfarrei St. Mariae Geburt entpflichtet. Stattdessen wurde sie mit Wirkung vom 1. Januar als Gemeindereferentin an der Pfarrei St. Marien in Oberhausen ernannt und mit der Krankenhausseelsorge am Evangelischen Krankenhaus Oberhausen beauftragt.


Mit Wirkung vom 31. Dezember wurde Pastor Michael Fey von seinem Amt als Seelsorger in der Gemeinde St. Ludgerus in Gelsenkirchen-Buer entpflichtet. Gleichzeitig wurde Pastor Michael Fey als vicarius paroecialis mit dem Titel Pastor der Propsteipfarrei St. Urbanus in Gelsenkirchen bestätigt und ab dem 1. Januar 2014 mit dem Pastoralteam unter der Leitung des Pfarrers für die gesamte Pfarrei beauftragt.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse